Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Schöne Tage im Lechquellgebirge (Gelesen: 2937 mal)
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3246
Stuttgart
Geschlecht: male
Schöne Tage im Lechquellgebirge
20.10.2008 um 12:07:57
 
Hallo zusammen,

Bereits Anfang September durfte ich vier wunderschöne Tage mit einem ebensolchen Berggefährten verbringen; am ersten Tag wurden wir noch durch drei weitere Kumpane verstärkt.

Das Objekt unserer Begierde, die Roggalspitze
...
bestiegen wir über die Westwand, die SW-Kante und die berühmte Nordkante. Mit dem Abstieg über den Normalweg (Wer nimmt eigentlich Spenden für anständige Drahtseile entgegen?) haben wir den Berg damit aus allen vier Himmelsrichtungen erklommen. Von der Ostwand sahen wir wg. Dauerbeschattung ab.

Wir merkten bereits damals, dass der Sommer dem Ende entgegen geht. Die Finger stellenweise ohne jegliches Gefühl, notwendige warme, aber leider auch die Bewegung einschränkende Bekleidung.

...

...

...

...

...

Den ganzen Bericht findet ihr auf http://touren.lampatzer.de/20080905lechquell/

Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, FÜL, Vorstand)