Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Tourenbericht nur für hasei : Zum ausrasten (Gelesen: 2350 mal)
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1872
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Tourenbericht nur für hasei : Zum ausrasten
27.10.2008 um 08:43:55
 
Dieser Tourenbericht ist ausschließlich für hasei bestimmt und darf von niemand anderem angeschaut werden !  Zwinkernd

Hasei, schwindsüchtiger Kamerad, ich will dir die Bilder von gestern nicht vorenthalten, da wir dort in der Gegend ja schon mal waren und Du es dort tatsächlich geschafft hast fast mehr auf dem Boden zu liegen als auf Skiern zu stehen  Grinsend
Ok, fairerweise muß man zugestehen, dass das fahren bei einer effektiven Sichtweite von ca. 10cm auch nicht gerade einfach war  Zwinkernd
Kann mich kaum erinnern jemals ne Tour bei so mieser Sicht gemacht zu haben.

Gestern aber deutete der Blick aus dem Fenster um halb 8 Uhr morgens darauf hin dass die Sicht heuer einen Tick besser sein könnte, leider stelle sich die Hoffnung als verfrüht heraus.

...



Also machen wir uns auf den Weg zum Rosskopf :

...



Der Anstieg ist vielversprechend, kaum Nebel, man kann sogar vage ein Gipfelkreuz erkennen :

...



Vom Gipfel kann man durch Wolken und Schneeschleier sogar den Rastkogel erahnen :

...



Gipfelfoto scheitert dann doch an der miesen Sichtweite, aber man kann immerhin zwei Farbklekse erkennen :

...



Der Blick zurück sollte Landschaft, Berge und die Rastkogelhütte zeigen, leider auch Fehlanzeige :

...



Theoretisch sollte in der Richtung weit in der Ferne das Wettersteingebirge erkennbar sein, schade :

...



Auch die Sicht in den Hauptkamm : von Wolken verdeckt !

...



Von der Aussicht ins Zillertal ganz zu schweigen :

...



Dabei wäre sogar Schnee genug fürs skifahren gewesen, hätte man nur was sehen können :

...



Frustriert gehen wir zurück zur Hütte und geben uns im dunklen Keller der Völlerei hin.

...



Der Rückweg über den Kreuzkopf gibt uns dann endgültig das Gefühl heute fehl am Platze zu sein, man kann kaum die Hand vor Augen sehen :

...


Tief enttäuscht kommen wir schon im dunklen am Parkplatz an, was für eine grottenscheußliche Tour.....

Grinsend
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3362
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Tourenbericht nur für hasei : Zum ausrasten
Antwort #1 - 27.10.2008 um 13:53:24
 
Yak schrieb am 27.10.2008 um 08:43:55:
Dieser Tourenbericht ist ausschließlich für hasei bestimmt und darf von niemand anderem angeschaut werden !  Zwinkernd

Ich hab mir's aber trotzdem angesehen. ...
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
retebu
Bergsteiger
***
Offline


Sommer ist die Unterbrechung
des Winters

Beiträge: 450
Älbler zwecks der Übersicht
Geschlecht: male
Re: Tourenbericht nur für hasei : Zum ausrasten
Antwort #2 - 28.10.2008 um 10:34:51
 
Schätze, dass das Hasei das einzige war, was den Bericht gelesen hat Grinsend
retebu
Zum Seitenanfang
 

Das große Glück ist die Summe kleiner Freuden - Andreas Tenzer
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung, FÜL)