Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter... (Gelesen: 2718 mal)
karlsruher73
Spaziergänger
*
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 33
Geschlecht: male
MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
14.06.2011 um 23:12:58
 
Damit Lampi nicht zum Alleinunterhalter wird Zwinkernd, gibt es hier einen kleinen Bericht zum MTB-Pfingstwochenende von RenntierKarsten und mir in Weerberg/Tirol.

Leider sah die Wettervorhersage umso schlechter aus, je näher das Pfingstfest rückte. Da half nur tiefstapeln, warme Klamotten mitnehmen und hoffen, dass es doch nicht so schlimm kommen würde wie vorhergesagt...

Bei meiner Ankunft am Freitagabend zeigte sich das Karwendel denn auch wolkenverhangen:
...

Nachdem Karsten am Samstagmorgen auch in Weerberg eingetroffen war, ging es dann aber trocken los. Vormittags gab es erst einmal eine kleine Einrollrunde runter nach Schwaz:
...
und wieder hoch nach Weerberg. Nach einer Stärkung im Gasthof Schwannerwirt (mit WDR2 als Hintergrundberieselung) ging es dann nachmittags hoch zur Nonsalm und zur Lafasteralm (1700-1800 m hoch). War es bis dahin ganz im Gegensatz zur Vorhersage trocken geblieben, fing es dann natürlcih ausgerechnet am höchsten Punkt der Tour an zu regnen, sodass der Rückweg eine recht kühle Angelegenheit wurde. Aber am Sonntag sollte das Wetter ja besser werden, auch wenn es Samstagabend noch nicht wirklich danach aussah.

Am Sonntagmorgen war es zwar noch trüb, aber wieder trocken - also nichts wie los auf die andere Talseite ins Karwendel. Dort ging es erst auf Asphalt, dann auf Schotter, aber immer steil hoch zur Jagdhütte Ochsenhag.
...
Auf dem Weg dorthin gab es noch den einen oder anderen Talblick:
...
aber an der Hütte selbst war die Aussicht dann leider etwas eingeschränkt:
...

Wieder unten in Schwaz kam dann aber endgültig die Sonne raus, und nach einem leckeren gefüllten Fladenbrot beim Kulturfest des Türkisch-Islamischen Kulturvereins Schwaz ging es auf der Tuxer Talseite hoch zur Seilbahnstation Grafenast und schließlich wieder runter nach Weerberg. Am späteren Nachmittag wurde es dann immer sonniger, und schließlich zeigte sich der Karwendel dann auch in beinahe voller Pracht:
...

Die Abschlusstour am Montag - einmal von Weerberg (890 m) zur Weidener Hütte (1799 m) und wieder runter - war dann leider total verregnet. Immerhin konnten wir in unserer Pension noch einmal duschen und waren schon am frühen Nachmittag wieder auf dem Rückweg nach Deutschland.

Fazit des Wochenendes: Wetter durchwachsen, aber deutlich weniger katastrophal als vorhergesagt, schöne Touren in schöner Landschaft mit vielen Höhenmetern - macht sunma summarum ein gelungenes Wochenende.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
esobe
Vorstand
*****
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 147
Bayreuth
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #1 - 15.06.2011 um 00:45:07
 
Topp!!
Die Hüttensicht find ich klasse Zwinkernd Das hat Erinnerungscharakter!
Zum Seitenanfang
 

----> und ab geeehhhts....
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3152
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #2 - 15.06.2011 um 10:46:37
 
Wetten dass Euch das länger in Erinerung bleibt als jede Tour bei Ansichzkartenwetter?
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
Renntier Karsten
Held der Berge
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline



Beiträge: 1795
Erding
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #3 - 15.06.2011 um 23:24:21
 
dem ist wenig hinzuzufügen - es war einfach ein tolles Bergwochenende.

Und ich hoffe, es finden sich in der SAN noch ein paar mehr MTB-Begeisterte für weitere schöne Touren. Es müssen ja nicht immer 1.500 - 2.000 Höhenmeter sein...

Das Renntier kann nicht nur laufen, es kann auch Rad fahren - wenn auch dem Frank hinterher  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 16.06.2011 um 09:29:53 von Renntier Karsten »  
IP gespeichert
 
Alex
Held der Berge
Festausschuss
*****
Offline


---> Geschwindigkeit ist
Sicherheit <---

Beiträge: 1041
im schönen Frankenlande
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #4 - 15.06.2011 um 23:32:23
 
Tja und was tut der Ausbildungsreferent???

Der ahnt von dem beginnenden MTB-Fieber und sorgt für eine Anwärterin zum FÜL MTB...

Vielleicht haben wir ja schon im Spätsommer 2012 ein schönes MTB Programm.

Alex
Zum Seitenanfang
 

Frage nicht was die SAN für dich tut,
frage dich was kannst du für die SAN tun.

Ein Verein lebt vom mitmachen.
IP gespeichert
 
Renntier Karsten
Held der Berge
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline



Beiträge: 1795
Erding
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #5 - 23.06.2011 um 21:54:24
 
ein paar wenige Fotos hab ich auch gemacht - abzurufen unter https://sd2.1und1.de/qxclient/?username=@nonymous&locale=de&token=1351456239A699...
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Viracocha
Bergsteiger
***
Offline


Referent Öffentlich- keitsarbeit

Beiträge: 422
München
Geschlecht: male
Re: MTB-Touren zu Pfingsten - mit sehr abwechslungsreichem Wetter...
Antwort #6 - 24.06.2011 um 02:31:18
 
Also ich bin auch für MTB-Touren zu begeistern. Aber noch schöner als reine MTB-Touren sind Bike&Hike-Touren.

Grüße
Jens
Zum Seitenanfang
 
ZimmermannJens  
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung, FÜL)