Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Unsere Klettersteige (Gelesen: 8025 mal)
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Unsere Klettersteige
01.11.2015 um 22:48:06
 
Bilder 1-4 Heubach.
Bild 5 Hainstadt = Starkenburger Klettersteig.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.02.2016 um 22:03:05 von Alfons Heck »  

gesichert.jpg (317 KB | 120 )
gesichert.jpg
und_los.jpg (326 KB | 118 )
und_los.jpg
und_weiter_gehts.jpg (348 KB | 121 )
und_weiter_gehts.jpg
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #1 - 13.11.2015 um 08:11:00
 
So,
habe den Pit Schubert, Klettersteiggehen
Tittel: Ausrüstung – Technik – Sicherheit 5.Aufl./2013
durchgearbeitet. Da gibt es für mich nichts weltbewegend neues. Aber doch auf kleinem Raum viel Wissen zur Erinnerung und dem Auffrischen bzw Ideen zum eigenen Handeln.
Das Büchlein stand ja stark unter dem Schock der maladen Klettersteigsets 2012.

Für uns habe ich folgendes angeschafft:
Klettersteigset Skylotec Buddy Ferrata‎ für Kids:
Die Karabiner sind nicht handlingfreundlich da sie etwas klein sind und beim Heubacher Steig mit dem dicken Seil das lösen relativ schwierig ist. Um die Sicherung zu öffnen muß man mit Daumen und Zeigerfinger arbeiten wobei dann der Zeigerfinger in der Karabiner-Öffnung ist und man damit gegen das Seil stößt. Mal sehen ob sie das greifen zum öffnen nach optimieren können und eventuell mehr mit dem Daumenballen arbeiten.
Ich habe mit dem Black Diamond Easy Rider keine Probleme gehabt.


Gruß
Alfons.


PS an das Web-Team:
Habe das Thema hier auf gemacht die ich im Kletterforum keine Bilder einstellen kann. Eventuell verschiebt ihr es dort hin. Dann berichte ich hier immer mal wieder über unseren Einstieg in das Klettersteiggehen.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
obadoba
YaBB Administrator
*****
Offline



Beiträge: 418
Allgäu
Geschlecht: female
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #2 - 13.11.2015 um 16:51:41
 
Frisch aus dem Urlaub:
Nette Bildchen Smiley Und das sieht gar nicht einfach aus.
Zum Seitenanfang
 

Viele Grüsse,
Andrea
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3338
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #3 - 13.11.2015 um 21:54:11
 
Hallo Alfons,

für Dich beginnen gerade ein paar spaßige Jahre - Glückwunsch. Nutze sie gut bevor aus den "lieben Kleinen" "Unausstehliche" werden Smiley
Aber das ist halt der Lauf der Dinge.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #4 - 14.11.2015 um 09:09:42
 
obadoba schrieb am 13.11.2015 um 16:51:41:
Frisch aus dem Urlaub:
Nette Bildchen Smiley Und das sieht gar nicht einfach aus.

Nach klettersteig de sind beide Steige mit KS4 bewertet. Die Jungs sind jeweils 2 mal geklettert und waren dann der Meinung: Es reicht für heute.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #5 - 14.11.2015 um 09:13:49
 
Lamл[tm] schrieb am 13.11.2015 um 21:54:11:
Hallo Alfons,

für Dich beginnen gerade ein paar spaßige Jahre - Glückwunsch. Nutze sie gut bevor aus den "lieben Kleinen" "Unausstehliche" werden Smiley
Aber das ist halt der Lauf der Dinge.


Hallo Lampi,
ja mal schauen wie schnell sie sich entwickeln.
Es kann nicht lange dauern bis sie mir klettertechnisch davon laufen (können).


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #6 - 15.11.2015 um 20:13:31
 
Training am Starkenburger Klettersteig. Wir haben das Abseilen geübt. Gestern war das Wetter nicht so schön.
Aber heute bei Sonne, Wind und fast ganz alleine:





Zum Seitenanfang
 

aufw_rts.jpg (207 KB | 432 )
aufw_rts.jpg
abw_rts.jpg (177 KB | 120 )
abw_rts.jpg
Wand.jpg (121 KB | 443 )
Wand.jpg
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3338
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #7 - 15.11.2015 um 21:59:56
 
Smiley Sehr schön. Bin echt neidisch.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #8 - 20.11.2015 um 08:35:45
 
Material --- Was ist für mich die Mindestausstattung?
Anwendung: Klettersteige auch im Hochgebirge.

Also wir haben jeder:
-Sitzgurt
-Klettersteigset
-Helm
-Handschuhe

Außerdem habe ich:
-1x1,5m Bandschlinge
-5x0,6m Bandschlingen
-3xSchraubkarabiner
-3xTrilock Karabiner
-1xAbseilachter

Alte Bestände (um 30Jahre):
Vollseil 50m
Halbseil ca 30m
2 alte Seile ca 5+10m
diverse Prusikschlingen
2xKarabiner, 1xSchraubkarabiner
2xBrustgurt
1xKomplettgurt


Eure Meinung und Erfahrung ist jetzt gefragt. Zu wenig, zu viel, was wozu, was aus Sicherheitsgründen unbedingt ausmustern usw....


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Climby
Held der Berge
*****
Offline


Geht net gibt's net

Beiträge: 1677
Bayern
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #9 - 20.11.2015 um 10:24:32
 
Servus Alfons,

also die 30 Jahre alten Sachen, dabei vor allem die Seile, würde ich nicht mehr zum Bergsteigen verwenden, sondern zweckentfremden für Strickleiter zum Baumhaus oder einem Kindergarten schenken.

Vielleicht noch eine 2. lange Bandschlinge und dann natülich ein Seil zum Nachsichern. Für Klettersteige reicht ein 30m Halbseil, wenn Ihr in Zukunft mehr machen wollt, dann kann man auch ein 50m Halbseil kaufen. Falls Ihr Euch später ans Klettern wagen wollt, wäre ein Einfachseil sinnvoll, das hat aber den Nachteil, dass es am Klettersteig schwerer ist.

Viele Liebe Grüße von climby
Zum Seitenanfang
 

Meine Nachbarn hören Metal,
ob sie wollen oder nicht
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #10 - 22.11.2015 um 21:30:31
 
Abend climby,
danke für Deine Einschätzung.
Was ich noch suche sind 3 Klettersteigkarabiner zum Bau von Rastschlingen. Wenn jemand ausrangierte Klettersteigsets rumliegen hat darf er mir gerne die Karabiner anbieten  Lächelnd


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 1.+2.Klettersteig
Antwort #11 - 13.12.2015 um 19:40:34
 
Rastschlinge haben wir jetzt auch erledigt. Grivel Clepsydra Karabiner und 60cm Schlinge. Wir haben das heute gleich mal getestet; geht prima. Der Fels war naß, feucht oder trocken ja nach Exposition. Das hat die Jungs zu beginn etwas verunsichert. Aber kein wirkliches Problem. Abseilen mit dem Achter ist eine feine Sache. Auch der Kleine bringt genug Gewicht damit das Seil läuft.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.12.2015 um 21:36:13 von Alfons Heck »  
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Unser 3.Klettersteig
Antwort #12 - 08.01.2016 um 23:00:13
 
Haben diese Woche hier http://www.klettersteig.de/klettersteig/churfrankensteig/1786 unseren 3.Klettersteig bei nassem Sandstein absolviert. Hat den Jungs auch großen Spaß gemacht obwohl viel vertikal zu arbeiten war. Die Rastschlinge ist hier eine echte Hilfe und erleichtert das Weitermachen nachdem man ins Seil gefallen ist.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.02.2016 um 21:59:56 von Alfons Heck »  
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 253
FFM
Geschlecht: male
Re: Unser 3.Klettersteig
Antwort #13 - 07.02.2016 um 21:48:04
 
Bei sommerlichem Wetter Anfang Februar am Churfrankensteig. Wir hatten viel Spaß am Klettersteig sowie an der Landschaft.
Einstieg mit Blick auf den Main und den Wein.
Das Seil ist stellenweise etwas überhängend zur Trittrinne.


Gruß
Alfons.

PS: Handyphoto's daher die "gute" Bildqualität  Schockiert
Zum Seitenanfang
 

EinCFS060216.jpg (124 KB | 104 )
EinCFS060216.jpg
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3338
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Unsere Klettersteige
Antwort #14 - 09.02.2016 um 11:15:31
 
Mein Glückwunsch, dass Du Deine lieben Kleinen immer wieder zu so was motivieren kannst. Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: FÜL, Vorstand, Verwaltung)