Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Nichts währt ewig, ein wunderschönes Fleckerl Erde und das Finanzamt (Gelesen: 343 mal)
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3262
Stuttgart
Geschlecht: male
Nichts währt ewig, ein wunderschönes Fleckerl Erde und das Finanzamt
08.04.2017 um 23:56:33
 
Ein halbes Wanderleben begleiteten mich diese Schuhe.

...


und so waren nach fast 30 Jahren mal neue Begstiefel fällig.

----> Nur-Bilder- Gucker machen hier weiter: https://photos.google.com/album/AF1QipNufCXrl-36G9xnjn4s-N3mVC6QfZISCpu09XmX

----> Infos stehen unten.

...


Einklich sollte man bei solchen, noch nicht so heißen Wetter, klettern gehen. Aber Albklettern mit solchen Kloben ist undenkbar. Also mit "Stuttgart Hike/Walk" nach Monbach-Neuhausen gefahren und durch die wunderschöne Monbachschlucht und die abenteuerliche Wolfsschlucht gelaufen.

...


...


...


...


...


So lange der Weg schön holprig ist, sind die Schuhe super. Auch nassgrüne Felsen meistert die Sohle mit Bravour, fast so gut wie barfuß.
Was nicht geht, sind Asphaltstraßen oder die extrem hart gewalzten Waldwege. Da habe ich mich losgesagt und eine deutliche Abkürzung auf geraden Weg zur Wolfsschlucht genommen, wo ich etwa 1 Stunde warten muss.

...


Ogottogottogottogott ... steil, schmal und ohne Geländer. Viele wandern das erste Mal abseits von befestigten Wegen:

...


...


Hier die versprochenen "Blühenden Landschaften":
...


...


Am Ziel besuchen wir noch das

...


in jenem pompösen Bau. Ich finde sowas steht dem Finanzamt schon zu.

...


Smiley no comment

...


Da gibts schon länger ein Amt. Manches ist schon wieder am Zerfallen.

...


Vorher stellt man noch die Schüssel raus, die wird noch gebraucht. Smiley Auf jeden Fall weiß ich jetzt, wo die Bezeichnung Klo-ster herkommt. Grinsend

...


Vom Verlesen der Namen sehe ich mal ab. Ich kenne ohnehin nur 3. Mich inbegriffen.

...


Hat sich aber gelohnt, und ich kann zu Ostern ruhig mit meinen "Lowa Cevedale" starten.

Hier gibt es eine Wegbeschreibung: https://www.tourismus-bw.de/Media/Touren/Durch-das-idyllische-Monbachtal-und-die...

Das Finanzamt befindet sich im alten Kloster Hirsau, Stadtteil von Calw. Erster(?) deutscher Stützpunkt der "cluniazensischen Reformbewegung", zeitweise das größte Deutschlands. Durchaus sehenswert: https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Hirsau

Hier kommt man über meine Seite hin: http://touren.lampatzer.de/kurzberichte/20170408monbachtal/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 10.04.2017 um 16:32:10 von Lamл[tm] »  

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: FÜL, Vorstand, Verwaltung)