Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Klinke- Hütte, Ennstaler Alpen (Xeis) (Gelesen: 315 mal)
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3279
Stuttgart
Geschlecht: male
Klinke- Hütte, Ennstaler Alpen (Xeis)
10.10.2017 um 20:56:23
 
Falls Ihr vorhabt, im Gesäuse auf der Klinke- Hütte unterzukommen.

  • Küchenschluss 18 Uhr. Danach nur noch Getränke.
  • Sprecht den Wirt besser nicht auf die Verpflichtungen gem. Kapitel 4.1 / 4.2 aus der Hüttenordnung https://www.alpenverein.at/portal_wAssets/docs/berg-aktiv/huetten/regelungen/hue... (warme Speisen bis 20 Uhr / Teewasser auch in der Hütte) an.
  • Wenn ihr dann notgedrungenermaßen selbst kocht, dann macht das besser draußen. Wenn sich der Wirt nicht an die Hüttenordnung hält, heißt das noch lange nicht, dass Ihr Euch auch nicht daran halten müsst. Er hat nämlich das Hausrecht und davon macht er Gebrauch Traurig . Zum Glück hatten wir ein Zelt dabei Smiley .

Ich weiß jetzt warum der Schuppen selbst Samstag auf Sonntag eines langen Wochenendes nicht mal halb belegt war.

Noch Fragen? Ich glaube kaum.

Aber eine Antwort: Der Hüttenparkplatz ist ausreichend groß für min. 50 Campingbusse. Smiley

Nochwas für die ganz GV-len: Nicht noch höher hinauf fahren - spart 100 Höhenmeter Fußweg, kostet aber richtig fett Bußgeld (hier waren wir mal nicht betroffen.) Vorsicht, es gibt keine Schranke, nur ein verwittertes Schild auf der rechten Straßenseite.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.10.2017 um 14:21:41 von Lamл[tm] »  

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3279
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Klinke- Hütte, Ennstaler Alpen (Xeis)
Antwort #1 - 14.11.2017 um 07:56:35
 
Aus https://www.alpenverein.at/portal_wAssets/docs/berg-aktiv/huetten/regelungen/hue...

4.1. Angebotsverfügbarkeit
Zumindest von 12 bis 20 Uhr muss mindestens eine warme Mahlzeit angeboten werden.
Die Hütten-Wirtsleute haben das Frühstück und das Teewasser zeitlich abgestimmt auf die lokale bergsteigerische Notwendigkeit anzubieten.

4.2. Bergsteigerverpflegung
Für mindestens ein "Bergsteigeressen" zahlen Mitglieder und ihnen Gleichgestellte einen um mindestens 10% ermäßigten Preis, der jedoch nicht höher sein darf als 8,00 €. Das Bergsteigeressen ist auf der Speisekarte auszuweisen. Es muss ein alkoholfreies Getränk angeboten werden, das mindestens 40% billiger ist als Bier in gleicher Menge. Nur Mitglieder besitzen das Recht auf Teewasser für 3,00 €/Liter (inkl. 2 Tassen).
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung)