Kurzinfo [427]

Was: Hochtour
Wo: Mischabelgruppe / Monte Rosa
Wann: 16.07.2017 – 23.07.2017
Dauer: 8
Anmeldeschluss: 16.04.2017

Status: Anmeldeschluß.

Walliser Alpen: Dom, Täschhorn & Dufourspitze [427]
Mischabelgruppe / Monte Rosa
16.07.2017 – 23.07.2017

Beschreibung:

Auf hohe Schweizer Gipfel führt der Reini. Dom (4545 m) – welch ein großer Berg! Täschhorn (4490 m) – verwegenes Horn aus Gneis! Die Mühen sind groß, Seilbahnen sind fern und die Gipfelaspiranten sind handverlesen. Dufourspitze (4634 m) – Spitze des mächtigsten Bergmassivs der Alpen. Die Mühen sind enorm, eine Zahnradbahn hilft ein Stück weit und die vielen Leute haben seit 100 Jahren den Fels des grobblockigen Gipfelgrats mit ihren Steigeisen verschlissen.

Hinweis aus rechtlichen Gründen:

Bergsport ist ein Risikosport. Bei Aktivitäten in den Bergen geht man zwangsläufig eine erhöhte Selbstgefährdung ein. Dies kann Folgen von Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen beinhalten. Auch Entbehrungen und ein gewisses Maß an Leiden können nie ganz ausgeschlossen werden. Jeder, der sich dieser erhöhten Risiken nicht bewusst ist, oder sie nicht akzeptiert, sollte auf eine Teilnahme verzichten. Unternehmungen am Berg, auch mit erfahrenen Begleitern, Fachübungsleitern oder Bergführern bergen eine Gefahr für Leib und Leben.

Voraussetzungen:

Diese Unternehmung erfordert hohe persönliche Eigenverantwortung, insbesondere: sehr gute Vorbereitung, Ausrüstung, Kenntnisse u. Fertigkeiten, Mitdenken, Teamgeist …

Erfahrung in der Begehung von teils sehr steilen Gletschern, Erfahrung in ausgesetzter Blockgrat- und Reibungskletterei auf Gneis und Granit, selbständig zu bewältigende Kletterschwierigkeit nach UIAA I mit II+, mehrere Seillängen UIAA II, Seilsicherung auf Gletschern und an einzelnen Felspassagen.

Auf den Abschnitten, die leichte Kletterei (UIAA II+) erfordern, sind eine geführte Seilschaft und eine betreute selbstständigen Seilschaft vorgesehen.

Schwierigkeit:

Technik und Kondition bei Tagesetappen mit bis zu 1900 Hm im Aufstieg und bis zu 12 Stunden Gesamtgehzeiten

Teilnehmerzahl:

min. 2, max. 4 Personen

Teilnahmegebühr:

80 € (10 € pro Tag und SAN-Mitgliedschaft), 160 € (20 € pro Tag und DAV-Mitgliedschaft)

Vorauskosten:

Bei Anmeldung ist eine von der Hütte geforderte Anzahlung auf den Übernachtungspreis zusammen mit der Teilnahmegebühr zu zahlen.

Ausrüstung:

allgemeine Bergausrüstung und Hochtouren-Ausrüstung inkl. Bergsteigerschutzhelm; und nach Absprache

Tour:

Unsere Touren wählen wir vor Ort professionell nach den jeweils aktuellen Kriterien Verhältnisse & Gelände & Mensch aus.

Gipfel-Möglichkeiten:

Dom (4545 m), 1650 Hm, PD+, Firn/Eis bis 50°, Fels UIAA II
Täschhorn (4490 m), 1700 Hm, AD, Firn/Eis bis 40°, Fels UIAA II+
Dufourspitze (4634 m), 1900 Hm, PD+, Firn/Eis bis 40°, Fels UIAA II+

Übernachtung:

Bewirtschaftete SAC-Hütten; Campingplatz im Tal.

Anmeldeschluss:

16.04.2017

Sonstiges:

Unserer Mitwelt zu liebe bei Eurer Anreise bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Weitere Kosten für Übernachtung und Verpflegung.

Treffpunkt:

Nach Absprache

Organisation:

Reini Zölch

Reini, 17.08.2016 09:17