SAN Forum
https://www.sektion-alpen.net/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl
Aktuelle Diskussionen >> Was ich schon immer sagen wollte >> Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
https://www.sektion-alpen.net/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1537049756

Beitrag begonnen von Lamл[tm] am 16.09.2018 um 00:15:56

Titel: Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
Beitrag von Lamл[tm] am 16.09.2018 um 00:15:56
R. Messner plädiert für eine teilweise Sperrung bestimmter Passstraßen in den Dolomiten für den Autoverkehr, sprich z. B. von 1000-1600 Uhr (außer Busse/ Anrainer etc...).

https://www.dw.com/de/aggression-des-tourismus-messner-f%C3%BCr-das-sperren-von-bergp%C3%A4ssen/a-43640043

Die Wahl der Mittel wiederspiegelt das Krankheitsbild der Masse...

Titel: Re: Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
Beitrag von Alfons Heck am 17.09.2018 um 10:20:28
Die Florentiener haben es schon immer gewusst:

www.kampfkunst-board.info/forum/attachment.php?attachmentid=36933

Titel: Re: Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
Beitrag von Lamл[tm] am 17.09.2018 um 11:40:29

Alfons Heck 13.09.2018 um 23:00:28:
Die Florentienerhaben es schon immer gewusst:
www.kampfkunst-board.info/forum/attachment.php?attachmentid=36933
Das dürfen nur Angemeldete sehen.

Sieht übrigens lecker aus:

Titel: Re: Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
Beitrag von Alfons Heck am 17.09.2018 um 12:10:10
Als Anhang:
florentiener.gif (179 KB | 166 )

Titel: Re: Tourismus (in der Form von heute) = Terrorismus???
Beitrag von Alfons Heck am 17.09.2018 um 12:18:53
Wie sollen die Leute dann zu seinen Museen kommen?

Ansonsten ist es nach meinen jüngsten Erfahrungen (siehe die Artikel hier im Forum "Kurze Impressionen zu...") schon 5 Meter abseits der aktuellen Trendrouten und Gipfel einsam und ruhig. Selbst in den Dolomiten: https://sektion-alpen.net/eeframe.php?file=http://www.sektion-alpen.net/cgi-bin/yabb2/yabb.pl


Gruß
Alfons.

SAN Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB © 2000-2007. Alle Rechte vorbehalten.