Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Privatskigebiet (Gelesen: 2725 mal)
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1895
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Privatskigebiet
10.05.2004 um 16:22:31
 
Nix los hier, also verwöhne ich die geneigte Zuseherschaft mal wieder mit ein paar Bildern :

Am Samstag fühlte Yak sich nicht so 100%ig, die Reste einer Grippeattacke wohl, eine Hochtour wäre wohl ein wenig viel des Guten, aber da es geschneit hatte war der Gedanke schon länger gereift doch noch mal nach Hochfügen zu fahren. Dort  ist der Skibetrieb bereits seit einer Woche beendet, also lösen wir eine einfache Bergfahrt bei den Colltex-Mohair-Liften und machen uns auf den Weg. Das Wetter ist passabel, der Schnee reicht noch fast bis ganz runter, wir gehen entlang der Anfängerlifte aufwärts und treffen auf die Piste 13, blau markiert und erstaunlich verspurt, waren wir wohl nicht die einzigen die die grandiose Idee hatten mal ein Skigebiet für sich allein zu haben. Aber die sind alle schon lange wieder verschwunden, es ist ja schon 15:00 Uhr durch.
...

Auf der Piste weiter geht es am Sessellift vorbei Richtung Bergstation der Gondelbahn

...

Dort quitscht gespenstisch die Webcam ansonsten gibt es kein Geräusch, weit und breit kein Mensch.

...

Wir gehen weiter bis zur Gipfelstation der Sesselbahn, auch dort ist alles verwaist.
...

Leider wird es wolkig, die letzten Meter Aufstieg zum Gipfel des Pfaffenbichl zu Fuß sind nicht schwierig, aber die Sicht ist leider gleich null, dafür bläst ein höllisch kalter Wind. Schnell wieder runter und ein windgeschütztes Plätzchen, ganz gemütlich an der Sesselbahn gesucht.

...

Wir albern noch ein wenig oben rum, freun uns diesen Ort mal völlig in Ruhe genießen zu können (Chelly war eh noch nie vorher hier) und machen uns dann auf den Rückweg.

...

Abfahrt auf Privatpiste bei prima Verhältnissen, was will man mehr. Es geht doch nichts über ein privates Skigebiet, Kann sich halt nicht jeder leisten den Luxus !

Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
hasei
Held der Berge
*****
Offline


Der Weg ist das Ziel

Beiträge: 2442
Bad Reichenhall
Geschlecht: male
Re: Privatskigebiet
Antwort #1 - 11.05.2004 um 08:05:40
 
Stimmt Rolf,
die Fotos beantworten meine Fragen ausreichend. Jetzt muß ich nur noch die Webcam im Web finden von der du geschrieben hast.
Ich habe am SA aus feierlichen Gründen nicht recht Höhenmeter geschafft.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
hasei
Held der Berge
*****
Offline


Der Weg ist das Ziel

Beiträge: 2442
Bad Reichenhall
Geschlecht: male
Re: Privatskigebiet
Antwort #2 - 11.05.2004 um 08:37:56
 
@Wuschl,
wuschligen dank, obwohl ich ja selbst bei der Comm den Link zu unserem Service der Webcams reingestellt habe und gestern auch benutzt habe, hat mein Hasenhirn nicht soweit gereicht da nachzuschauen verlegen  Augenrollen
Hab nochmals Dank
hasei
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1895
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Re: Privatskigebiet
Antwort #3 - 11.05.2004 um 09:52:17
 
Also dummerweise ist diese Cam die dort an der Bergstation der Gondelbahn vor sich hinsummt nicht im Web zu finden. Die Webcams sind anscheinend weiter unten angebracht.
Die Kamera die Wuschl angegeben hat ist es jedenfalls nicht und auch die beiden die man unter hochfuegenski.com findet sind nicht die richtigen.
Die Kamera die dort oben unsere Ruhe gestört hat scheint die zu sein, die morgens die Panormabilder fürs Fernsehen liefert, auf 3SAT bspw. meist vor 9:00 Uhr morgens zu bewundern.

Was ich ganz vergessen hab :
Dort in Hochfügen wir heftig gebaut, gerodet und gebaggert. Es entsteht eine neue Gondelbahn die direkt neben der alten Godelbahn auf die andere Seite hinaufgebaut wird um endlich Hochfügen mit dem Skigebiet Hochzillertal zu verbinden. Welchen genauen Nutzen das haben soll weiß kein Mensch denn beide Skigebiete sind eigentlich groß genug, es wird höchstens dazu führen dass Hochfügen die Tagesgäste verloren gehen, da die Bahn von Kaltenbach viel schneller zu erreichen ist. Für Skitourengeher geht wieder ein Stück Skitourengebiet verloren, die Berge um Kraxentrager und Marchkopf werden jetzt auch den alpinen gehören. Vermutlich wird die Tageskarte auch entsprechend teurer werden, aber man kann ja auf dem Riesenparkplatz in Hochfügen kostenlos parken und die Geldraff-Bemühungen dort mit dem erwähnten Colltex-Lift sabotieren.
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
hasei
Held der Berge
*****
Offline


Der Weg ist das Ziel

Beiträge: 2442
Bad Reichenhall
Geschlecht: male
Re: Privatskigebiet
Antwort #4 - 11.05.2004 um 12:54:27
 
@Yak, also die 2. Kamera bei hochfuegenski.com steht auf der Bergstation der 8-er Jet Hochfügen auf 2.130 mNN unter dem Paffenbühel, die müßte das schon sein.
Ist aber z.Z. außer Betrieb.  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung, FÜL)