Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Sonntags-Touristen-Spaziergang (Gelesen: 3082 mal)
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1895
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Sonntags-Touristen-Spaziergang
06.04.2009 um 10:31:54
 
Nach einem kleinen event am Samstag fand sich am Sonntag morgen eine ganz passabel große Gruppe zusammen um eine knackige Skitour zu unternehmen. Früh aufstehen war angesagt und am 6 Uhr stand die komplette Manschaft fertig aufgerödelt vor der Tür um zu starten.
Die ganze Manschaft ?
nein, eine widersetzte sich dem Zwang zum Höhenmeter runterreißen :
...

Also mußten alle anderen 4 Stunden warten um dann natürlich nur noch eine kleine Wanderung unternehmen zu können...  Zwinkernd
Elli und Yak, als urwüchsige Oberbayern dazu einfach prädestiniert,  waren der Meinung es wäre sinnvoll den Touristen mal etwas Rosenheimer Kulturgut näherzubringen.  Also auf die Astn, über den Forstweg, zusammen mit ca. 800 anderen Wanderern.
Kurz vor der Alm, dann doch der Anfall : Gipfel muß sein, also abbiegen und durch den Schnee.
...


Der Weg zum Riesenkopf war aber dann doch wieder kaum genutzt und am Gipfel waren wir demzufolge allein sofern man bei 11 Leuten von allein reden kann.
...


Wenn man trotz Hinweis auf eine drohende Tour nur Jeans und Turnschuhe dabei hat kanns ein wenig feucht werden..
Aber wer den Alpamayo überlebt wird auch durch nasse Füße nicht umkommen :
...


Andere können sich in den Extremhöhenlagen von 1337m schon mal gut für große Touren akklimatisieren  Zwinkernd
...


Oder einfach nur faul in der Sonne liegen und vom Kaiserschmarrn träumen :
...


Blöd nur dass man dafür erst auf die Rehleiten und dann durch den Schnee wieder runter muß :
...


Aber macht doch Spaß in dem Sulz
...


Und endlich angekommen am versprochenen Kulturgut wird dieses ausgiebigen Tests unterzogen
...

...


Fazt : Schöne Sonntagswanderung, einige lange Vermisste wiedergesehen und Sonne und Schnee, Radler und Kaiserschmarrn in ausreichendem Maße zu sich genommen !
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
Bergfan62
Bergfreak
****
Offline



Beiträge: 734
Sachsen
Geschlecht: female
Re: Sonntags-Touristen-Spaziergang
Antwort #1 - 06.04.2009 um 11:04:41
 
Was für ein superg... Wetter!!!!

Zum Seitenanfang
 

"Wenn nichts mehr läuft, dann lauf nicht auch noch weg!" Jürgen Linsenmeier
 
IP gespeichert
 
ellipirelli
Full Member
***
Offline



Beiträge: 218
Itter
Geschlecht: female
Re: Sonntags-Touristen-Spaziergang
Antwort #2 - 06.04.2009 um 19:51:48
 
Am Palmsonntag darf natürlich etwas nicht fehelen;
Der Petersberg!
Er ist ein dem Hohen Madron vorgelagertes Berglein, weithin erkennbar durch die auf seinem Gipfel stehende weiße Petersberg-Kapelle.
Ein Teil der Gruppe ist, aus welchem Grund auch immer, dem Wallfahrtsweg gefolgt und konnten die ehemalige Benediktiner Klosterkirche, das älteste romanische Bauwerk des Landkreises Rosenheim, bestaunen.

Das zum Thema Kulturgut  Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 

Kap2.jpg (150 KB | )
Kap2.jpg

www.bergerlebnis-tirol.at&&&&Wenn es an der Zeit ist neue Geschichten zu erschaffen, werden uns die Berge nicht enttäuschen. Sie werden da sein.&& -Joseph Poindexter-
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, FÜL, Verwaltung)