Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Slowenien (Gelesen: 1530 mal)
Bergfan62
Bergfreak
****
Offline



Beiträge: 734
Sachsen
Geschlecht: female
Slowenien
05.04.2018 um 14:46:36
 
Hallo ihr Lieben, die ihr immerzu in den bergen diese Welt unterwegs seid ...,

weshalb finde ich hier im Forum nichts zu Slowenien, keine Tourenberichte, kein Lob und Tadel, ...
War 2016 erstmalig dort, allerdings ohne größere Bergtouren, fand das Land traumhaft.
Möchte nun gern wieder hin, aber mit (gemäßigten) Bergtouren und suche dafür Tipps und Erfahrungsberichte.

LG und allen eine schöne Bergsaison!
Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Wenn nichts mehr läuft, dann lauf nicht auch noch weg!" Jürgen Linsenmeier
 
IP gespeichert
 
Renntier Karsten
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline



Beiträge: 2447
Freising
Geschlecht: male
Re: Slowenien
Antwort #1 - 06.04.2018 um 11:22:44
 
Ich war vor einigen Jahren (2012, glaub ich..) im Soca-Tal und Triglav-Gebiet (zu Fuß und mit dem Mountainbike) - wunderschön.

Allerdings kann ich wenig zu den Hütten sagen, da ich damals auf einem Campingplatz übernachtet habe. Von den Hütten habe ich daher nur die Terrassen genutzt  Zwinkernd - aber zumindest das Kulinarische kann ich loben  Smiley
Zum Seitenanfang
 

"Wer Meinungen äußert muss auch bereit sein, Diskussionen auszuhalten - und vielleicht sogar seine Ansicht zu ändern" (John Stuart Mill)
 
IP gespeichert
 
G
Vorstand
*****
Offline


DAV-Trainerin C Bergwandern

Beiträge: 2738
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Slowenien
Antwort #2 - 06.04.2018 um 18:26:26
 
habe auch schon gehört, dass es dort sehr schön sein soll... aber die Anreise ist so weit, dass es sich unter einer kompletten Woche eigentlich kaum lohnt. Vielleicht ist das der Grund, warum hier so wenig dazu steht - wer so lange in die Berge kann, träumt dann doch meistens eher von westlichen Genüssen wie Wallis o.ä.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Jennerweinjunior
Spaziergänger
*
Offline



Beiträge: 9
Pfungstadt
Geschlecht: male
Re: Slowenien
Antwort #3 - 15.05.2018 um 14:06:04
 
Bin 2016 im Juni ab Villach den Alpe-Adria-Trail gelaufen, teilweise aber auch den Soça-Trail, bis rüber nach Cormons in Italien. Wunderschön, eine sehr abwechslungsreiche Landschaft, von alpinem Charakter übers Mittelgebirge zum toskanischen Flair, welche dann in der flachen Ebene endet. Gewohnt hab ich aber meistens in kleineren Hotels oder im Triglav-Gebiet in Unterkünften des Nationalparks. Organisiert wurde es durch das Alpe-Adria-Büro.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung)