Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Münchner Alpenverein will keine Ladestationen für E-Bikes auf Berghütten (Gelesen: 112 mal)
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 302
FFM
Geschlecht: male
Münchner Alpenverein will keine Ladestationen für E-Bikes auf Berghütten
24.06.2018 um 19:38:03
 
Ein Artikel der SZ:
http://www.sueddeutsche.de/bayern/technik-contra-muskelkraft-alpenverein-will-ke...
Zitat aus obigem link:
Zitat:
..."Der Besucherdruck hat solche Ausmaße angenommen, dass man sich fragt: Wie geht das weiter?", sagt Frank Martin Siefarth. Die Münchner Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV), deren Pressesprecher Siefahrth ist, hat gegen diesen Trend ein Zeichen gesetzt und auf ihrer Mitgliederversammlung beschlossen: Ladestationen für E-Bike-Akkus wird es auf den sektionseigenen Hütten nicht geben. Der Entscheid gilt unter anderem für die Reintalangerhütte bei Garmisch-Partenkirchen, die Albert-Link-Hütte am Spitzingsee und auch das Taschachhaus in den Ötztaler Alpen....



Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 302
FFM
Geschlecht: male
Re: Münchner Alpenverein will keine Ladestationen für E-Bikes auf Berghütten
Antwort #1 - 24.06.2018 um 19:46:12
 
und weil es so gut passt:
http://www.sueddeutsche.de/bayern/bergrettung-wenn-die-bergwacht-e-bikes-retten-...
Zitat aus obigem link:
Zitat:
...Für die Bergwachtler war der Einsatz am Müllnerhörndl nicht weiter ungewöhnlich, nur dass sie eben keine erschöpften, gestürzten, verletzten, blockierten oder sonstwie in Bergnot geratenen Menschen abseilen mussten, sondern zwei Räder mit Elektromotoren...Die Bergwacht hilft ihnen notfalls allen. Im Reichenhaller Fall allerdings gegen Rechnung über 565 Euro.



Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3408
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Münchner Alpenverein will keine Ladestationen für E-Bikes auf Berghütten
Antwort #2 - 25.06.2018 um 15:51:06
 
Das liest sich fast wie ein Aprilscherz.
Mitn Radl geht es von der Hütte doch in den meisten Fällen nur bergab. Da muss der geneigte E- Radler halt ein paar hundert Oironen zusätzlich für das Rekuperations- Upgrade aufbringen. Wer sich für 3 k€ ein E- Mtb rauslässt, der kann das sicher verschmerzen.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung)