Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern (Gelesen: 411 mal)
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
07.08.2018 um 10:57:58
 
Hallo Leute,
Infos zur Karlsbader Hütte https://www.sektion-alpen.net/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1533378194 wo wir 13 Übernachtungen ab Mitte Juli hatten. Es waren zwei schöne Wochen mit klettern, alpinem MSL-Klettern und Klettersteigtouren. Wir starteten die Zeit gemeinsam mit Lamл[tm] den wir in Mittersill am Busbahnhof aufsammelten und dann gemeinsam anreisten und über den Rudl-Eller-Weg zur Karlsbader Hütte aufstiegen.
Weitere Infos und Photos folgen.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #1 - 09.08.2018 um 12:41:01
 
Wir haben den Aufenthalt genutzt um viel in den umliegenden Klettergärten zu klettern:
oberhalb der Hütte: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Klettergarten/V...
unterhalb der Hütte: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Klettergarten/K...
über das Kerschbaumer Törl: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Klettergarten/%...
Alle Klettergärten bieten schöne und gut abgesicherte Routen.

Als Klettersteigtour sind wir auf den Seekofel: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Klettersteige/S...
Den Spaßklettersteig am See: https://www.bergsteigen.com/touren/klettersteig/seeklettersteig-wet-foot/
Hier sind wir häufig abends nochmal zum relaxen und Hunger holen für das Abendessen durchgestiegen. Alternativ kann man dort auch entlang der Wasserlinie bouldern.

Eine MSL-Tour in zwei Zweierseilschaften auf die kleine Gamswiesenspitze über die NO-Kante: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Gamswiesenspitz...
und als Dreierseilschaft die Egerländerkante: https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Laserzwand/Klei...
Das MSL-Klettern muß ich demnächst mit meinen Jungs in kürzeren Routen langsam angehen. Die beiden Touren haben ihnen zwar auch Spaß gemacht aber sie empfanden die Länge, und damit verbunden die Durchstiegzeit, als zu lang.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #2 - 23.08.2018 um 14:39:18
 
So jetzt noch ein erster Schwung Bilder.

-Auto abgestellt und uns samt Rucksäcken zum Aufstieg vorbereitet.
-Aufstieg über den Rudl-Eller-Weg kurz vor dem Törl.
-Kurz hinter dem Törl mit Blick auf die Fahrstraße zur Karlsbader Hütte.
-Panorama mit der Kleinen Gamswiesenspitze in der Bildmitte.
-Am Einstieg zur NO-Kante. Die meisten klettern die Gamsplatte. Die Route ist etwas rechts von der NO-Kante.
-Verschneidung am Kletterfels unter Hütte.


Gruß
Alfons.

Zum Seitenanfang
 

Talstation.jpg (274 KB | 12 )
Talstation.jpg
Rudl-Eller-Weg.jpg (294 KB | 11 )
Rudl-Eller-Weg.jpg
Rudl-Eller-Weg2.jpg (290 KB | 12 )
Rudl-Eller-Weg2.jpg
klGamskarspPano.jpg (218 KB | 11 )
klGamskarspPano.jpg
NOKanteEinst.jpg (475 KB | 10 )
NOKanteEinst.jpg
Verschneidung01.jpg (295 KB | 10 )
Verschneidung01.jpg
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #3 - 25.08.2018 um 21:24:52
 
Der Klettergarten unterhalb der Hütte https://www.karlsbaderhuette.at/images/websites/karlsbaderhuette/Klettergarten/K... hat eine Route die wir im Vorstieg nicht durchsteigen konnten. (Die Route ist im Topo nicht zu sehen. Sie ist rechts hinter dem senkrechten roten Pfeil. Entgegen der Angaben auf dem Topo dürfte die Schwierigkeit im Bereich 6+ oder höher liegen.)
Mein Großer hat es versucht und kam bis
-01 Dort hat er mit zwei gegenläufig eingehängten Exen und einer, in einem alten geschlagenen Haken eingehängten Exe, als Hintersicherung eine Umlenkung gebaut. Dann habe ich ihn abgelassen. Rainer ist "toprope" bis dahin gekommen hat alles Material eingesammelt und dann mit dem Tschechentrick-02 von dort abgeseilt.
Zum Ende des Klettertages hat Rainer ein Seil oben in einen Umlenker eingehängt und er, mein Kleiner und ich sind die Route toprope geklettert.
Wir hatten ordentlich zu kämpfen sind aber alle drei hochgekommen.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 

Verschneidung02.jpg (257 KB | 10 )
Verschneidung02.jpg
Verschneidung03.jpg (443 KB | 11 )
Verschneidung03.jpg
Verschneidung04.jpg (176 KB | 10 )
Verschneidung04.jpg
Verschneidung05.jpg (294 KB | 10 )
Verschneidung05.jpg
Verschneidung06.jpg (515 KB | 10 )
Verschneidung06.jpg
Verschneidung07.jpg (314 KB | 10 )
Verschneidung07.jpg
Verschneidung08.jpg (481 KB | 10 )
Verschneidung08.jpg
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3417
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #4 - 25.08.2018 um 22:06:57
 
Keine Fotos gibt es leider von einem Toprope an der Kante rechts der Verschneidung. Im Gegensatz zu der immer nassen Verschneidung würden sich hier so 3-4 BH lohnen.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #5 - 28.08.2018 um 18:00:09
 
Weitere Bilder.

-Abendstimmung
-Seekofel
-Laserz
-Am Eggerturm auf dem Seekofelklettersteig.
Viel Luft unter den Füßen.
-Fußbad und ein Fußselfie


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 

abendstimmung.jpg (188 KB | 11 )
abendstimmung.jpg
seekofel.jpg (218 KB | 12 )
seekofel.jpg
laserz.jpg (250 KB | 13 )
laserz.jpg
eggerturm.jpg (208 KB | 12 )
eggerturm.jpg
fuJAbad.jpg (253 KB | 10 )
fuJAbad.jpg
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #6 - 03.09.2018 um 18:18:04
 
So noch eine Bilderserie. Wir klettern am ÖTK-Felsen die Route Philipp der Große.
Wir sind alle (wie häufig praktiziert) im Vorstieg geklettert. Wobei der erste die Exen clippt und der letzte sie dann beim ablassen/abseilen einsammelt.

Im 2.Bild kann man die Umlenker der Routen links und rechts sehen.
Im 7.Bild sieht man einige Haken über die Wand verteilt, von den verschiedenen Routen.

Die Bilder 3+5 zeigen warum man vor dem 2.Haken auf keinen Fall fallen sollte. Der Einstieg verlangt ordentliche Griffe und die Füße schön hoch setzen.

Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.09.2018 um 18:32:49 von Alfons Heck »  

ctk01.jpg (522 KB | 17 )
ctk01.jpg
ctk02.jpg (176 KB | 14 )
ctk02.jpg
ctk03.jpg (290 KB | 13 )
ctk03.jpg
ctk04.jpg (695 KB | 13 )
ctk04.jpg
ctk05.jpg (282 KB | 12 )
ctk05.jpg
ctk06.jpg (260 KB | 14 )
ctk06.jpg
ctk07.jpg (113 KB | 14 )
ctk07.jpg
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #7 - 12.09.2018 um 13:02:15
 
Zu unserer 3er MSL Tour an der Egerländer Kante habe ich auch ein paar Photos.
1 Wir werden von einer 2er Seilschaft überholt.
2+3 Pause.
4 Ausstieg; Kletterausrüstung eingepackt.
5 Durch etwas Geröll auf den Sattel.
6 Eggerturm und Seekofel hinter meinen Jungs.
Zum Seitenanfang
 

egerldnder01.jpg (240 KB | 8 )
egerldnder01.jpg
egerldnder02.jpg (273 KB | 8 )
egerldnder02.jpg
egerldnder03.jpg (268 KB | 9 )
egerldnder03.jpg
egerldnder04.jpg (278 KB | 9 )
egerldnder04.jpg
egerldnder05.jpg (251 KB | 8 )
egerldnder05.jpg
egerldnder06.jpg (216 KB | 11 )
egerldnder06.jpg
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3417
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #8 - 15.09.2018 um 18:18:50
 
Alfons Heck schrieb am 12.09.2018 um 13:02:15:
Zu unserer 3er MSL Tour an der Egerländer Kante habe ich auch ein paar Photos.
3 Pause.

Zur Verbesserung der Übersichtlichkeit und Verringerung des Seilsalats empfiehlt es sich, mit dem Seil Stand zu machen und nicht mit Extra- Bandschlingen. Wir können uns mal in Schriesheim treffen, da üben wir das. Spart auch eine Menge Arbeit.
Die Extra- Schlinge sieht man leider immer öfters.
Alfons Heck schrieb am 12.09.2018 um 13:02:15:
6 Eggerturm und Seekofel hinter meinen Jungs.

Es tut mir echt weh, wie die schönen Gesichter Deiner Jungs verunstaltet werden.

Ansonsten finde ich es toll, wie Du all diejenige Lügen strafst, die ihre Kinder vorschieben, wenn sie nicht mehr in die Berge gehen. Weiter so!
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #9 - 17.09.2018 um 09:46:50
 
Hallo,
Lamл[tm] schrieb am 15.09.2018 um 18:18:50:
Zur Verbesserung der Übersichtlichkeit und Verringerung des Seilsalats empfiehlt es sich, mit dem Seil Stand zu machen und nicht mit Extra- Bandschlingen.

sicher gibt es an meiner(unserer) Technik und Materialnutzung noch viel zu optimieren. Die Schlingen waren für mich dort das Mittel der Wahl. So konnte ich einfach und schnell erkennen das alles sicher. Als Vorsteiger mußte ich mir keine Gedanken machen ob der Seilzweite beim Verlassen des Standplatzes den Seildritten eventuell falsch einbindet oder sonst irgend etwas bei der Sicherung schief läuft. (Klar hätten wir auch mit Mastwurf und Schlinge noch Redundanz schaffen können.)


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 319
FFM
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #10 - 17.09.2018 um 09:59:22
 
So jetzt der letzte Teil von unserem Kletterurlaub.
Wir haben viel gelernt (Velen Dank Rainer!!!) und konnten auch viel üben und im "Flachland" geprobtes umsetzen und mit Freude die Zeit in den Bergen verbringen.

Fazit: Wieder mal ein gelungener Aktivurlaub bei dem auch die Erholung nicht zu kurz kam.

Die letzten Photos:
- Großgruppe am kleinsten Klettersteig der Umgebung
- Da liegen Felsen rum an denen man ohne Seil und Topo Spaß hat.
- Abschiedsgruß
- Innehalten und Gedenken; Am Wegrand oberhalb der Dolomitenhütte.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 

andrang.jpg (116 KB | 9 )
andrang.jpg
gipfelgl_ck.jpg (207 KB | 7 )
gipfelgl_ck.jpg
abschied.jpg (236 KB | 7 )
abschied.jpg
gedenken.jpg (241 KB | 8 )
gedenken.jpg
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3417
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Kurze Impressionen zum Lienzer Dolomiten Kletter+Hüttenurlaub (2018) mit Kindern
Antwort #11 - 17.09.2018 um 11:42:50
 
Gern können wir das wiederholen ...
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung, FÜL)