Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
2020 in den Alpen (Gelesen: 4036 mal)
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3782
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #15 - 29.03.2020 um 05:26:40
 
Hinweis für diejenigen, die jetzt nicht klettern ...
... und deshalb wandern gehen: +20° in Freiburg täuschen darüber hinweg: Im Schwarzwald ist oberhalb 1200 m nordseitig noch eine geschlossene Schneedecke, die morgens pickelhart gefroren ist.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #16 - 17.04.2020 um 09:51:40
 
Es geht was. Einfach krähativ sein: https://www.instagram.com/p/B-haFa8qpxW/


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #17 - 19.04.2020 um 18:27:17
 
Die SZ widmet dem Thema Sommerurlaub 2020 auch einen Artikel:
https://www.sueddeutsche.de/reise/coronavirus-sommerferien-urlaub-reisen-1.48800...
Die Lage ist immer noch "ergebnisoffen"...


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3782
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #18 - 20.04.2020 um 08:20:50
 
Alfons Heck schrieb am 19.04.2020 um 18:27:17:
Sommer sehe ich unproblematisch. Zimmer nur für Leute, die sowieso zusammenleben oder maximal Zweier. Bewirtung: Außengastronomie. Lager in Hütten: eher nicht, oder die werden provisorisch zu Zweierkabinen umgebaut.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 24.04.2020 um 23:20:25 von Lamл[tm] »  

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #19 - 23.04.2020 um 11:18:54
 
Der DAV schreibt - nix genaues weiß man nicht:
https://www.alpenverein.de/huetten-wege-touren/start-in-die-huettensaison-2020_a...


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
MNB
Antwort #20 - 29.04.2020 um 11:22:16
 
Für alle die mal einen f(s)achlichen Beitrag zum Thema Mund-Nasen-Bedeckung suchen:
https://www.bgetem.de/presse-aktuelles/themen-und-geschichten/coronavirus-diseas...


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #21 - 06.05.2020 um 12:53:21
 
So: Ich denke in D-Land werden wir soweit stabil sein.
Daher habe ich für die erste Sommerferienwoche vom 05.07. - 10.07. eine Kletterwoche mit meinen Jungs auf der Intensivstation gebucht.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3782
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #22 - 06.05.2020 um 15:56:54
 
Ich finde das toll dass Dein 16-Jähriger noch mit Papa eine Woche klettern geht.
Viele kletternde Väter werden Dich beneiden.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3782
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #23 - 06.05.2020 um 16:00:07
 
Lamл[tm] schrieb am 20.04.2020 um 08:20:50:
Bewirtung: Außengastronomie.

https://www.facebook.com/HitradioFM/posts/10157631222606656 Grinsend
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #24 - 13.05.2020 um 12:20:56
 
Langsam will der DAV das Bergsteigen -wandern wieder in die Gänge bringen:
https://www.alpenverein.de/der-dav/presse/presse-aktuell/wandern-ist-moeglich-be...


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #25 - 29.05.2020 um 15:59:08
 
Hier hat der DAV eine Liste mit den Öffnungsterminen der AV-Hütten: https://www.alpenverein.de/bergsport/aktiv-sein/bergsport-in-coronazeiten/oeffnu...


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
2021 in den Alpen
Antwort #26 - 03.01.2021 um 15:11:35
 
Hallo Leute,
wieder mal vorsichtig angefragt:

Hat der DAV eine Meinung/Position zu 2021 in den Alpen entwickelt?
Wenn ja wo hat er sie veröffentlicht und welche Meinung/Position hat er?
Mit Blick auf die aktuellen Zustände in den Naherholungsgebieten finde ich es nicht falsch wenn der DAV auch etwas in die nahe Zukunft schaut und seine Position bezieht. Ist damit zu rechnen?
Ich denke eine "allgemeine Handlungsempfehlung" könnte die Situation etwas entspannen. Habt ihr dazu eine Meinung?


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Renntier Karsten
Held der Berge
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline



Beiträge: 2362
Erding
Geschlecht: male
Re: 2021 in den Alpen
Antwort #27 - 03.01.2021 um 15:53:13
 
Zitat:
Hallo Leute,
wieder mal vorsichtig angefragt:

Hat der DAV eine Meinung/Position zu 2021 in den Alpen entwickelt?
Wenn ja wo hat er sie veröffentlicht und welche Meinung/Position hat er?
Mit Blick auf die aktuellen Zustände in den Naherholungsgebieten finde ich es nicht falsch wenn der DAV auch etwas in die nahe Zukunft schaut und seine Position bezieht. Ist damit zu rechnen?
Ich denke eine "allgemeine Handlungsempfehlung" könnte die Situation etwas entspannen. Habt ihr dazu eine Meinung?


Gruß
Alfons.


Meinst Du den DAV als Hauptverband, oder uns als Sektion ?

Meine persönliche Sicht: aus 2020 habe ich gelernt, dass gar nichts planbar ist.

Vor einem Jahr habe ich gedacht: "ok, eine neue SARS-Variante in China - betrifft uns nicht"
Im Frühjahr habe ich gedacht: "ok, ein kurzer Lockdown bis zum Ende der Osterferien - dann normalisiert sich alles wieder"
Im Sommer habe ich gedacht "ok, die Zahlen gehen runter - bald haben wir wieder Normalität"
Dann kam die zweite Welle, heftiger als die erste und heftiger, als ich es mir je hätte vorstellen können.

Daher wage ich keine Prognose für 2021 - aber ich habe einen Appell an alle: lasst Euch impfen, sobald es möglich ist ! Das ist die einzige Möglichkeit für den Weg zurück zu Normalität und Planbarkeit !


Wie angesichts dieser Situation eine "allgemeine Handlungsempfehlung" aussehen sollte/könnte, weiß ich ehrlich gesagt nicht - ich nehme das Thema aber in die Vorstands-Telko Mitte Januar mit.
Das wäre dann aber eine Sicht der Sektion, nicht eine des DAV. Für den Bundesverband können wir nicht sprechen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.01.2021 um 16:15:35 von Renntier Karsten »  

"Wer Meinungen äußert muss auch bereit sein, Diskussionen auszuhalten - und vielleicht sogar seine Ansicht zu ändern" (John Stuart Mill)
IP gespeichert
 
Nova
Bergsteiger
***
Offline



Beiträge: 472
Rosenheim
Geschlecht: female
Re: 2020 in den Alpen
Antwort #28 - 04.01.2021 um 10:11:02
 
Hi Alfons,

viele in der Presse dargestellten Themen, u.a. die punktuell hohen Zahlen an Tagesausflüglern, werden dort wie immer sehr heiß gekocht und mit möglichst emotional aufladenden Bildern präsentiert.

Die tatsächliche Diskussion um Auswirkungen von erhöhten Besucheraufkommen auf Infrastruktur, Natur und Landschaft und nicht zuletzt Maßnahmen, um diese zu lenken, ist gerade erst am Anfang.

Ich persönlich denke unser Hauptverband hat es da nicht leicht, schnell eine sinnvolle Position zu besetzen und zu kommunizieren und schätze, dass die Presseverantwortlichen das über die Feiertage auch nicht aus dem Ärmel schütteln.

Was ich mir vom DAV wünsche, ist wieder eine neutrale, sachliche Kommunikation, die sanft und unbelehrend informiert, wie "Mensch" sich natur-, landschaftschonend und sozial am Berg (und auf dem Weg dorthin) verhält. Das sind dann wieder die einfachen Basics: Müll mitnehmen, Wildgebiete schonen und nicht auf dem Acker parken, ein Appell an alle: Verhaltet Euch respektvoll wie gute Gäste und gute Gastgeber.

Für die oben genannte Problematik werden sicher gut durchdachte Besucherlenkungen Lösungen bieten, die mehr sind als Absperren oder 10-15€ Parkplatzgebühr.
Sympatisch finde ich zum Beispiel die Modelle in anderen Ländern, wo man ein Parkplatzshuttle von großen Parkflächen anbietet oder Parkgebühren mit Gastrogutscheinen "anreichert". Solche Lösungen mit den Verantwortlichen zu entwickeln braucht aber Zeit. Schnellschüsse führen da selten zu befriedigenden Kompromissen für alle Beteiligten. Genau das brauchen viele Interessen auf einem begrenzten Raum: Abwägen und Kompromisse finden.

Für 2021 am Berg wäre kurzfristig zu hoffen, dass die 24- bzw. 48h Regelung zum grenzübergreifendem Tourengehen ohne Quarantäne wieder möglich wird. Aber das ist ein Thema für den Landtag...

Was mittelfristig das ganze Jahr angeht, wird es für viele Hütten echt schwer. Auch diese brauchen ganz dringend eine finanzielle Entlastung. Am liebsten würde ich das Thema "Sonderstellung von kulturell wertvollen, alten Hütten beim Thema Brandschutz" noch mal auspacken.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.01.2021 um 13:25:24 von Nova »  
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung)