Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Kletterfelsen in Hessen gesperrt? (Gelesen: 546 mal)
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
03.11.2020 um 14:02:24
 
Hallo Leute,
die aktuelle Verordnung des Landes Hessen zu Corona vom 02.11. enthält folgenden Satz:
"Der Freizeit- und Amateursport ist untersagt, es sei denn er wird alleine, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand ausgeübt."
Somit kann an Felsen in Hessen unter den obigen Einschränkungen (sowie der Beachtung weiterer Vorgaben AHA...) weiter geklettert werden. Das ist zumindest aktuell die Lesart der Verordnung.

Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
Antwort #1 - 08.11.2020 um 18:00:49
 
Der Silberwald ist offen und ganz wenig besucht. War erst alleine und dann kamen noch 2 Kletterer. Aber dort hat es genug Wand das man gaaaaaaaaaaaanz viel Abstand halten kann.
Auch in Wicker https://kletterfreunde-wicker.de/lockerung-fur-den-individualsport/ kann man klettern.
Schriesheim allerdings https://www.ag-klettern-odenwald.de/ ist zu. Naja ist BW und damit andere Regeln.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
Antwort #2 - 15.11.2020 um 20:52:31
 
Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Unglaublich. Heute um 12:30 sind in Hainstadt über 50 Kletterer ohne Abstand ohne Maske  weinend weinend weinend
So viele Kletterer habe ich noch nie in Hainstadt gesehen.
Auch Kletterer können total unvernünftig sein!
Wir sind sofort wieder weg und haben einen Kletterfelsen ohne Coronapotential aufgesucht.
Da braucht sich keiner wundern wenn "alles" verboten wird  Schockiert Schockiert Schockiert

Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3782
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
Antwort #3 - 15.11.2020 um 21:59:02
 
Wärst Du halt auf die Alb gekommen....
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
Antwort #4 - 12.09.2021 um 09:42:00
 
Gestern gegen 14Uhr. Gutes Wetter und kein einziger Kletterer in Hainstadt. Wir haben freie Routenwahl  Smiley

Das erste mal seit Corona. Später kamen noch 3 Kletterer und 2 mal Pärchen die den Klettersteig bezwangen.
So darf es bleiben  Smiley

Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Alfons Heck
Bergsteiger
***
Offline


...Dosenbier und Kaviar...

Beiträge: 482
FFM
Geschlecht: male
Re: Kletterfelsen in Hessen gesperrt?
Antwort #5 - 28.09.2021 um 11:59:23
 
Im Silberwald waren wir am Samstag auch alleine. Aber wir konnten in 9er Routen viel Chalk sehen. Da scheinen welche zu projektieren so weiß wie einige Stellen sind.


Gruß
Alfons.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung, FÜL)