Kurzinfo [623]

Was: Bergtour
Wo: Franz Senn Hütte
Wann: 26.08 bis 31.08 2019
Dauer: 6 Tage
Anmeldeschluss: 21.07.2019

Status: Plätze frei!

3000 +/-  rund um die Franz-Senn-Hütte im Stubai [623]
Franz Senn Hütte
26.08 bis 31.08 2019

Beschreibung:

Rund um die Franz-Senn-Hütte in den Stubaier Alpen bietet sich eine schöne Auswahl an relativ einfachen Gipfeln knapp unter oder über 3.000 m. Da die Hütte auf 2147 m liegt, sind die Anstiege nicht länger als 3 bis 4 Stunden. Die ausgewählten Gipfelziele sind entweder schnee-/eisfrei oder aber über leichter Firn- und Gletscherpassagen zu erreichen. Das Gebiet bietet außerdem durch die unterschiedlichsten Ökosysteme und den starken Rückzug des Alpeiner Ferners (und die damit verbundene Wiederbesiedlung mit Pflanzen) einen hervorragenden Einblick in die alpine Pflanzenwelt.

Hinweis aus rechtlichen Gründen:

Bergsport ist ein Risikosport. Bei Aktivitäten in den Bergen geht man zwangsläufig eine erhöhte Selbstgefährdung ein. Dies kann Folgen von Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen beinhalten. Auch Entbehrungen und ein gewisses Maß an Leiden können nie ganz ausgeschlossen werden. Jeder, der sich dieser erhöhten Risiken nicht bewusst ist, oder sie nicht akzeptiert, sollte auf eine Teilnahme verzichten. Unternehmungen am Berg, auch mit erfahrenen Begleitern, Fachübungsleitern oder Bergführern bergen eine Gefahr für Leib und Leben.

Voraussetzungen:

Ausreichend Kondition für mittellange Tagestouren (5 bis 6,5 Std reine Gehzeit). Trittsicherheit und Erfahrung im Begehen von einfachem Block-/Blockgratgelände (UIAA I), sicherer Umgang mit dem Klettersteigset (felsige Passagen sind z.T. mit Stahlseilen gesichert) und sicheres Begehen flacher Gletscherpassagen.

Schwierigkeit:

T5 anspruchsvolles Bergwandern / WS

Bei Tagesetappen von 800 Hm bis zu 1000 Hm im Aufstieg und von 5 bis zu 6,5 Stunden Gesamtgehzeiten.

Teilnehmerzahl:

6

Teilnahmegebühr:

60 € (10 € pro Tag und SAN-Mitgliedschaft), 120 € (20 € pro Tag und DAV-Mitgliedschaft

Vorauskosten:

Mit Anmeldung ist die Teilnahmegebühr fällig. Eine evtl. geforderte Anzahlung auf den Übernachtungspreis kann hinzukommen.

Ausrüstung:

Folgt

Gipfel-Möglichkeiten:

Schafgrübler (2921 m)
Rinnenspitze (3003 m)
Innere Sonnenwand (3122 m)
Aperer Turm (2981 M9

Übernachtung:

Franz-Senn-Hütte

Anmeldeschluss:

21.07.2019

Treffpunkt:

Wenn nicht anders vereinbart: Parkplatz Oberisshütte, 14:00 Uhr

Organisation:

Martin Endrich

strauchdieb, 05.06.2019 21:25