Dies & Das

Dies & Das
(... was ihr schon immer wissen wolltet)


Der Jugendrucksack: Was gehört rein?

  • Bekleidung
    • Bergschuhe
    • kurze Berghose/lange Berghose
    • Funktionsshirt
    • Fleecepullover/Fleecejacke
    • Hardshell/Regenjacke
    • Funktionsunterwäsche
    • Wandersocken
    • Kappe oder Tuch (z.B: Buff)
    • Mütze und Handschuhe
    • bei mehrtägigen Touren
      • Funktionsshirt zum Wechseln
      • Wechselsocken
      • Regenhose
      • lange Unterhose
      • Unterwäsche
      • evtl. Hüttenschuhe
  • Ausrüstung
    • Sonnenbrille
    • je nach Tour: Tages-Rucksack ca. 20 Liter
    • Tourenrucksack ca. 40 Liter
    • Regenhülle für den Rucksack
    • verstellbare Wanderstöcke
    • Kompass
    • Stirnlampe
    • evtl. Gletscherbrille bei Touren in höheren Lagen
    • Höhenmesser oder GPS Gerät (falls vorhanden)
    • je nach Route: Grödel oder Leichtsteigeisen und Gamaschen
    • evtl. Helm
    • evtl. Biwakschlafsack (für Hochgebirge)
    • evtl. Radhandschuhe (für Klettersteige)
  • Verpflegung
    • Trinkflasche bzw. Trinksystem mit mind. 1,5 Liter
    • Vesper in geeigneter Brotdose
    • Riegel und andere Verpflegung nach persönlicher Erfahrung
  • Gesundheit & Erste Hilfe
    • Sonnencreme
    • 1. Hilfe Set inkl. Tape und Blasenpflaster
    • Zeckenzange/Zeckenkarte
    • Pers. Medikamente
    • Zahnputzzeug, Deo, Seife
    • Taschentücher
    • Haargummis
    • evtl. Klopapier
  • Standards/Allgemeines
    • Topografisches Kartenmaterial
    • Kompass
    • aufgeladenes Handy
    • Hüttenschlafsack
    • Pass/Versicherungsausweis/DAV-Ausweis (ganz wichtig / very important)
    • Bargeld
    • Taschenmesser
  • Fürs Zelten
    • Zelt
    • Isomatte
    • Schlafsack
    • Verpflegung
    • evtl. Wassersack
    • Feuerzeug / Streichhölzer
  • Badesachen
  • Handtuch

obadoba, 21.07.2018 09:58