Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Herbst (Gelesen: 1871 mal)
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1895
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Herbst
03.11.2003 um 20:18:22
 
Sonntag, alle schlafen, obwohl das Wetter wie immer super ist will keiner mit, was solls, geht Yak halt allein.

Was ihr Schnarchnasen verpaßt habt, schauts euch an :

...
Von Inneralpbach um kurz nach 12 Uhr mittags gestartet, in flottem Schritt zur Farmkehralm und dann frontal Richtung Krinnjoch


...
Doch nicht ganz allein, ein unermüdlicher Helfer spurt vorne Weg, leider ist die Wegführung manchmal etwas unelegant.


...
Vom Joch Richtung Gamskopf (2205m) über den Grat, nicht ganz einfach mal im Fels, mal im tiefen Schnee.

...
Aber um 15:30 auf dem Gipfel mit einer Aussicht, von der man träumen kann.

...
Auf den höheren Gipfeln liegt schon anständig Schnee.

...
Und der Weg über den Grat wäre auch nicht schlecht, aber dafür ists schon zu spät, also wieder runter.
Ein toller Herbsttag, mit allem was das Bergsteigerherz begehrt..
Lächelnd
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3816
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Herbst
Antwort #1 - 03.11.2003 um 21:03:15
 
NEID!!! Für einen Nachmittag ins Gebirge, das geht aber wirklich zu weit von Stuttgart.

AAAAAAABERRRRRR: Kerstin und ich, wir haben uns einen wunderschönen Nachmittag am Rusenschloss im Blautal gemacht.

Mein neues Seil würdig an der langen Kante (des Blautals längster Tour) eingewiehen.

Dann noch zwei weitere schöne Touren gezogen.

Das erste Mal, dass man sich anziehen musste. Außer den zweien, die in der Höhle Neuner geklettert sind. Zwinkernd Abe daraus wird in dem Leben bei mir nix mehr.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
usch
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1332
Schwäbische Alb
Geschlecht: female
Herbst auch bei uns! :-)
Antwort #2 - 06.11.2003 um 12:21:34
 
- Neid??
Denkste!

Wißt ihr denn wie wunderschön es in diesem sonnigen Herbst am Albrand ist???
Wir haben Mischwald! Na???

Wir sind gleich neben unserem Dorf die Schindersklinge abwärts Richtung Katzenloch gekrabselt. In der Klinge war es schattig, feucht und ein wenig schmierig. Auf dem Eybacher Waldweg ging es weiter an den Sportanlagen vorbei, Dreh- u. Amazonenfelsen gegenüber, nach Eybach zu einer kurzen Einkehr mit Kaffee und Kirschkuchen ins Sängerheim.

Da ein Teil des Laubs schon gefallen ist, ist der Wald licht und hell - und wunderschön bunt.
Im Schatten wars, wie bei Rainer auch,  ein bisserl frisch, aber dazu gibts ja ein Buff! Es waren nur wenige Wanderer unterwegs.

Dann ging es wieder aufwärts durch das Naturschutzgebiet "Felsental".  Ein spannender Weg durch Felsen und auf Aluleitern. An dessen Ende hat der Schneelaufverein seine Skihütte. (gell hedo!!) Nach einem wohltemperierten Württemberger Trollinger mit Lemberger und einem Plausch mit Freunden sind wir dann die letzte Stunde über Wald und Feld wieder heimwärtsmarschiert.
Grad fein war's!

Ciao
lg usch
Zum Seitenanfang
 

"Alte Adler fliegen langsamer, aber sie sehen mehr!" (Indianische Weisheit)
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, FÜL, Vorstand)