Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü (Gelesen: 5032 mal)
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
13.10.2004 um 13:10:38
 
Tolles Programm. Schade dass meine Große noch keine 10 Jahre alt ist. Die wäre ganz heiß drauf. 300 Sfr. ist für eine Woche nicht allzuviel Kohle, bei dem was da geboten wird.
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #1 - 18.10.2004 um 12:43:23
 
Hallo Wuschl, das ist genau was ich brauche. Meine Kids gieren nach Schnee und Eis. Zumindest die Große. In ner Gruppe mit anderen macht das natürlich am meisten Spaß. Bin ich auf jeden Fall dabei. Olpererferner war ich noch nicht, wollt aber schon immer mal hin.
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #2 - 19.10.2004 um 12:45:50
 
Hab grad keinen Plan wann die Pfingstferien sind. WE danach ist gut.  Ich mach mich mal nach den Ferienterminen schlau.

Vom Bodensee ist es immer eine ziehmliche Gurkerei Richtung Chiemgau, Tegernsee usw. Über München hängt man im Stau und das Inntal ist endlos lang. Für ne Tagestour lohnt sich das nicht, das sind dann so 6-8 Stunden Fahrzeit. Ohne Übernachtung ist das mehr Fahrerei als Laufen. Das heißt aber nicht, dass ich den Weg nicht mache. Bin oft im Rofan und besonders die Ötztaler haben es mir angetan. Garmisch bin ich auch öfter und was so drum herum liegt. Da wir alle ausgeprochene Hütten und Campingfans sind, sind wir zu fast allen Schandtaten bereit.
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
hasei
Held der Berge
*****
Offline


Der Weg ist das Ziel

Beiträge: 2442
Bad Reichenhall
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #3 - 19.10.2004 um 12:59:48
 
Zitat:
Hab grad keinen Plan wann die Pfingstferien sind. WE danach ist gut.  Ich mach mich mal nach den Ferienterminen schlau.

Die letzten Jahre war das meines Wissens immer so, daß die Würtenberger schon eine Woche früher mit den Pfingstferien anfingen und dafür natürlich auch eine Woche früher Schulbeginn hatten. Da hat sich immer nur die Woche nach Pfingsten überschnitten.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
usch
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1331
Schwäbische Alb
Geschlecht: female
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #4 - 19.10.2004 um 15:44:23
 
Pfingstferien
BaWü:  17.05-28.05.05
Bayern  17.05-28.05.05

lg usch
Zum Seitenanfang
 

"Alte Adler fliegen langsamer, aber sie sehen mehr!" (Indianische Weisheit)
 
IP gespeichert
 
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1880
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #5 - 19.10.2004 um 17:10:03
 
Haben Kinder in Bayern eigentlich mehr Schulferien ?
Wenn ich mir den Kalender so ansehe sieht das auf den ersten Blick so aus.
Es gibt hier Winterferien und Pfingstferien, sowas hatte ich nie  weinend
Dazu noch die ganzen zusätzlichen Feiertage und zudem scheinen mir die Unterrichtszeiten tendentiell auch eher kürzer und der Stoff einfacher zu sein. Hab ich aber jetzt nur am Mathebuch festgemacht und ist ja wohl auch von Schule zu Schule verschieden.
Ich bin echt am falschen Ort aufgewachsen.  Ärgerlich
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
Croco
Ex-Mitglied


Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #6 - 19.10.2004 um 17:28:11
 
ja rolf...nicht nur du...ich auch...

aber was das bedeutet sagen wir nicht laut... Grinsend 8)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Climby
Held der Berge
*****
Offline


Geht net gibt's net

Beiträge: 1697
Bayern
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #7 - 19.10.2004 um 18:57:02
 
Wer viel arbeitet, darf auch viel Ferien machen.  Smiley

Schließlich galt das bayerische Abi in Pre-Strauß-Balg-Zeiten zusammen mit dem aus BW als das anspruchsvollste.

Was meint eigentlich Gisela dazu  Lächelnd

Viele Liebe Grüße von climby

Hey, wieso wird mir jetzt mei CSU-Parteibuch weggenommen
  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Meine Nachbarn hören Metal,
ob sie wollen oder nicht
IP gespeichert
 
hawkeye
YaBB Administrator
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline


Der mit dem süssen schwarzen
Vogel

Beiträge: 2110
Augsburg
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #8 - 19.10.2004 um 19:29:33
 
Zitat:
Wer viel arbeitet, darf auch viel Ferien machen.  Smiley


Eben...
und die vielen Feiertage waren doch ausser der Nähe zu den Alpen DER Grund für deine Einreise, oder Rolf?  Grinsend Grinsend
Zum Seitenanfang
 

datschigs Grüssle
 
IP gespeichert
 
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1880
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #9 - 20.10.2004 um 10:24:58
 
Zum Thema viel arbeiten in Bayern enthalte ich mich besser jeden Kommentars, auch das ein klarer Grund hierher zu ziehen, hab ich aber vorher nicht gewußt.  Traurig

@Hawkeye : Mir gings nur um die Berge, die Feiertage sind für mich belanglos, ich bin selbständig, wenn ich nicht arbeite bekomme ich auch kein Geld, freimachen kann ich normalerweise wann und soviel ich will.
Aber allen Eltern kann ich ja nur empfehlen hier her zu kommen.
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
hawkeye
YaBB Administrator
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline


Der mit dem süssen schwarzen
Vogel

Beiträge: 2110
Augsburg
Geschlecht: male
Re: Kinder-und Jugendbergsteigen auf der Bordierhü
Antwort #10 - 20.10.2004 um 10:46:42
 
Zitat:
die Feiertage sind für mich belanglos, ich bin selbständig, wenn ich nicht arbeite bekomme ich auch kein Geld


Also noch so ein armer Unternehmer wie ich Grinsend
Zum Seitenanfang
 

datschigs Grüssle
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, Vorstand)