Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen (Gelesen: 1423 mal)
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
06.10.2022 um 09:49:14
 
Die Schweizer nennen die gebirgige Region rund um den Vierwaldstädter See zwar 'Voralpen'. Für uns sind das aber 'richtige' Berge, mit Gipfeln bis und über 2.500 m.

So unterscheidet sich auch die Alpenflora zu unseren Voralpen. Wie z.B. hier mit dem Leberbalsam, der ansonsten in südlicheren Gefilden zu erwarten wäre.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 06.10.2022 um 17:00:35 von strauchdieb »  

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 4016
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #1 - 06.10.2022 um 16:06:29
 
Danke für die Wiederbelebung dieses ßreads
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #2 - 06.10.2022 um 17:35:21
 
da kommt dann natürlich noch mehr:

Hier eine besonders kompakte Form des Zwerg-Alpenglöckchens.

Soldanellen sind sog. Schneetälchenbewohner. Je nach Schneelage und Taugeschwindigkeit sind sie deshalb für einen langen Zeitraum blühend anzutreffen.

Die ersten Exemplare sind dabei so ungeduldig, dass sie die Blüten durch den Schnee hindurch treiben. Unterstützt werden sie dabei durch die Wärmeabsorbtion der rot gefärbten Stängel und Blütenknospen.

Zum Seitenanfang
 

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #3 - 06.10.2022 um 18:05:38
 
Auch diese Primelart ist im deutschen Alpenraum nicht anzutreffen.

Wie viele der alpinen Primeln ist sie nicht gelb, sondern violett gefärbt. Das mag der Tatsache geschuldet sein, dass sie ausschließlich von Faltern bestäubt wird .... und deren Farbrezeptoren sind speziell im roten, blauen und ultravioletten Lichtspektrum besonders gut ausgebildet.
Zum Seitenanfang
 

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #4 - 07.10.2022 um 20:58:21
 
Kurz unter dem Gipfel des Rossstocks fand sich das Steinschmückel. Eine Gattung, von der es in Europa nur diese eine Art gibt. Wie der deutsche Name treffend beschreibt, eine hübsche, klein- und vielblütige Pflanze, die sich besonders auf steinigen Graten und Kanten wohlfühlt. Diesen Exemplar auf ca. 2.300 m. Es kann aber noch 1.000 m höher steigen.

Um dort den extremen Wetterbedingungen stand zu halten, bildet es ein sog. Hohlkugelkissen: Die harte Rinde der vielen Triebe außen am Kissen bilden einen hervorragenden Schutz gegen Wind, Trockenheit und Kälte. Im Kissen selbst wird Feuchtigkeit gespeichert.
Zum Seitenanfang
 

petrocallis-01web.jpg (175 KB | 53 )
petrocallis-01web.jpg

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #5 - 07.10.2022 um 21:15:46
 
Hier noch zwei gelbe Blüten - die keine Unbekannten sein sollten:
Der gepunktete Enzian und der Alpen-Wundklee.
Zum Seitenanfang
 

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
strauchdieb
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1031
Keltern
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #6 - 07.10.2022 um 21:17:11
 
Alpen-Wundklee:
Zum Seitenanfang
 

wer den Kopf in den Sand steckt ...&&... knirscht nachher mit den Zähnen
 
IP gespeichert
 
obadoba
YaBB Administrator
*****
Offline



Beiträge: 647
Allgäu
Geschlecht: female
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #7 - 08.10.2022 um 08:00:46
 
Tolle Bilder Smiley
Zum Seitenanfang
 

Viele Grüsse,
Andrea
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 4016
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Pflanzen der Zentralschweizer Voralpen
Antwort #8 - 10.10.2022 um 16:57:39
 
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, Vorstand)