Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Ziemlich triste Gegend ... (Gelesen: 3535 mal)
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3262
Stuttgart
Geschlecht: male
Ziemlich triste Gegend ...
10.03.2005 um 11:36:22
 
Hallo zusammen,

am letzten Sonntag habe ich mich das erste Mal seit meiner Erkrankung wieder im größeren Umfang bewegt. Die flache Landschaft um Leipzig ist eigentlich wie geschaffen zum Skilanglauf, da fehlt normaler Weise nur der Schnee. Und genau den gibt es heute zur Freude der lieben Kleinen, die mit unheimlicher Begeisterung die 5-7 m hohen Trümmerhügel im Stadtpark hinunter rutschen.
...
Ein Monte Scherbelino wie in Frankfurt wurde hier nicht aufgeschüttet; er würde nicht wirklich in die Landschaft passen.

Etwa 100 Meter hinter meiner Wohnung ist selbst Anschnallen angesagt.
...
...
Der Elsterdeich - auch ungespurt eine ideale Rennstrecke.

Auch wenn die Bilder anders aus sehen: Die Verhältnisse sind gut; windgepresster Schnee, nur an der Deichkante abgeblasen. Dafür ist man deckungslos dem Wind ausgesetzt. Zumal die aufgelassenen Tagebaue, um die sich der Elsterflutgraben herum schlängelt, mit Wasser voll gelaufen sind, so dass der Wind so richtig hemmungslos drüber pfeifen kann.
...
Der Cospudener See hat seinen Namen nicht etwa von dem Ort am Rand (sonst wäre es der Markkleeberger See), sondern vom Ort der da weg gebaggert wurde.
In den Innenstädten mit allen Möglichkeiten vor der Tür vergammeln die schönsten Villen. Dennoch werden erneut reine Wohnvororte wie hier 3 km außerhalb von Markkleeberg genehmigt - mit dem Folgen kämpfen die Stadtplaner genau wie im Westen.
Auf dem unteren Fullsize- Bild erkennt man aus etwa 25 km Entfernung linx den Professorensilo und rechz den Markkleeberger Wasserturm, dazwischen das Völkerschlachtdenkmal:
http://img.photobucket.com/albums/v621/kleimber/20050305leipzigsued/20050305leip...

Wer aus einer bewegten Landschaft kommt, hat hier ein Problem: Stunden lang das gleiche Bild vor Augen. Wenn man sich da nicht tierisch zusammen reißt, läuft man immer schneller, bis man zusammen bricht. Man lernt irgend wann, sich mit den Augen an kleinen Dingen fest zu halten; einen Schornstein, einen einzelnen Baum oder hier dran:
...
Dieser Turm krönt den mit 158 müM höchsten Punkt der norddeutschen Tiefebene.

Eine Stunde lang hat man dieses Ziel vor Augen, bis man drunter steht:
...
Zwischen der Spitze des Turms und der über 500 km entfernten Ostseeküste behindert nur die Lufttrübung die Sicht.

Der Deich endet, der Schnee wird schlagartig schlechter und eigentlich nur noch auf einer Autobahnbaustelle fahrbar.
Erst jetzt wird bewusst, was für unheimlich viel Platz so eine Autobahn verschlingt, über die wir so gedankenlos heizen. Der wesentlich Grund ist dieser Freizeitpark, der trotz vorhandener Alternativen mit S- Bahn Anschluss am "nicht so nette Person der Welt" hoch gezogen wurde.
...
Vollformat:
http://img.photobucket.com/albums/v621/kleimber/20050305leipzigsued/20050305leip...

In einer halben Stunde bin ich bei Schneetreiben am total fertigen Bahnhof eines Dorfs im Leipziger "Speckgürtel". Eine weitere halbe Stunde fahre ich mit der S-Bahn zurück. So ganz habe ich auch nach einer Woche die Antibiotika noch nicht draußen. Ich lege mich ins Bett und schlafe 12 Stunden. Aber gut getan hat es.

Nach all der Rennerei: Ich will wieder in die Berge!!! Oder zumindest auf die Alb.

Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
usch
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1327
Schwäbische Alb
Geschlecht: female
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #1 - 10.03.2005 um 12:58:35
 
Hi Lampi,
du willst auf die Alb?
Nur zu! Bei uns hat es auch heute Nacht wieder geschneit!
Da es jetzt 5 Grad hat, wird sich das Ganze etwas setzen ... aber du wirst hier noch eine ganze Zeit gute Bedingungen vorfinden!
Die Loipen sind in einem guten Zustand.
lg usch
Zum Seitenanfang
 

"Alte Adler fliegen langsamer, aber sie sehen mehr!" (Indianische Weisheit)
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3262
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #2 - 10.03.2005 um 22:53:50
 
Zitat:
Nur zu! Bei uns hat es auch heute Nacht wieder geschneit!
Da es jetzt 5 Grad hat, wird sich das Ganze etwas setzen ... aber du wirst hier noch eine ganze Zeit gute Bedingungen vorfinden!
Die Loipen sind in einem guten Zustand.

Danke für den Tipp - bei der Lawinenlage lasse ich die Finger von den Alpen.
Vielleicht nächtige ich wieder am kalten Feld in einem der schönsten Albvereinshäuser. einen zweiten Gutschein hätte ich noch. Wer noch gemütlich langlaufwandern will, ist willkommen.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
Karratte
Full Member
***
Offline


THAT YOU NOT O'ERSTEP
THE MODESTY OF NATURE
..

Beiträge: 126
Muenchen
Geschlecht: male
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #3 - 11.03.2005 um 10:51:59
 
Mensch Lampi,

was hast du dir da angetan? Langlaufen auf den Elbdeichen, das ist ja die reinste Ersatzbefriedigung! Hast du schon das Voelkerschlachtdenkmal 'redpoint' geplant?

Gruss,
Karrattz
Zum Seitenanfang
 

" ... THAT YOU NOT O'ERSTEP THE MODESTY OF NATURE ..." (Shakespeare)
 
IP gespeichert
 
usch
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1327
Schwäbische Alb
Geschlecht: female
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #4 - 11.03.2005 um 11:08:09
 
@Lampi

Sehr empfehlenswert ist auch die DAV-Hütte der Sektion Schwäbisch Gmünd auf dem Rosenstein! Ein schnuckelige kleine Hütte ohne Fließwasser, aber blitzsauber! Immer am WE gibts da einen ehrenamtlichen Hüttendienst.
Ausgangsüunkt P an der Heubacher Steige, Bartolomä oder Lauterburg.
Dort, rund um Bartholomä, gibts ein prima Langlaufrevier mit astrein gespurten Loipen.

lg usch
Zum Seitenanfang
 

"Alte Adler fliegen langsamer, aber sie sehen mehr!" (Indianische Weisheit)
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3262
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #5 - 12.03.2005 um 15:59:47
 
Zitat:
Langlaufen auf den
Elb
deichen,

Aua! Geographie 6, setzen.
Zitat:
das ist ja die reinste Ersatzbefriedigung!
Wie Recht Du doch hast Traurig
Aber im Gegensatz zu manch anderer Sache, die auch Spaß macht..., lehnt, was die Berge betrifft, eine auch nur in Ansätzen brauchbare Ersatzbefriedigung nicht einfach an der nächsten Laterne:'( [/quote]
Zitat:
Hast du schon das Voelkerschlachtdenkmal 'redpoint' geplant?

Das wäre eine größere Aktion. Und außerndem hochgradig illegal. Aber gebouldert wird an dem Teil recht heftig.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3262
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Ziemlich triste Gegend ...
Antwort #6 - 12.03.2005 um 16:12:02
 
Zitat:
Sehr empfehlenswert ist auch die DAV-Hütte der Sektion Schwäbisch Gmünd auf dem Rosenstein! Ein schnuckelige kleine Hütte ohne Fließwasser, aber blitzsauber! Immer am WE gibts da einen ehrenamtlichen Hüttendienst.
Ich weiß. Leider nur im Sommer:(
Ich wollte schon mal im Winter die alte Ostwand machen.
Normaler Weise dauert das etwa eine Stunde. War auch schon mal Nachsteiger einer "Speed"- Begehung (17 Minuten). Bei entsprechender Vereisung ist das allerdings ein Programm für einen Tag.

Danke für die guten Tipps. Ich habe heute verschlafen.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: FÜL, Vorstand, Verwaltung)