Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren (Gelesen: 2573 mal)
G
Held der Berge
*****
Offline


DAV-Wanderleiterin

Beiträge: 2449
Nürnberg
Geschlecht: female
Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
05.01.2010 um 15:21:58
 
Lisanne kann es nicht lassen  Zwinkernd und so wurde der Jahreswechsel wie immer in den Bergen gefeiert. Mit von der Partie waren Lisanne, Luis, Ansi, Pascal, Jürgen, Liutgard und zwei Kameraden aus Franken.

Das Tourengebiet um die Jenatschhütte ist auch im Hochwinter ein Traum, aber der Neid der Götter spendierte zwar feinsten Pulver und zu Neujahr einen echten Schönwettertag, aber sonst Schneetreiben, schlechte Sicht und gegen Ende eiskalten Nordwind, so dass wir statt über den Piz Surgonda, wie geplant, "bloß" über die Fuorcla d'Agnel zum Pass zurückkehrten.

Auf der Hütte war es gemütlich wie immer, wozu u.a. das große Schweizer Hüttenspiel beitrug  Cool (echt schick, damit kann man sich stundenlang amüsieren). Man kocht dort immer noch gut. Einige Leute hatten das Wetter zum Iglubau genutzt, so dass wir schon Ausschau nach Lampi hielten - aber er war's nicht gewesen. Dafür stattete Bike-Uwe der Hütte eine Stippvisite ab...

Das Hüttenteam hatte am Sylvestertag im Schneetreiben voll stylish eine Schneebar für den Mitternachts-Prosecco errichtet, und Ansi und Luis hatten ordentlich Feuerwerk hinaufgetragen (dessen Überreste die Jugend am nächsten Tag fein säuberlich wieder einsammelte).

Am Neujahrstag nutzten wir das schöne Wetter für eine Skitour auf die immer wieder schöne Tschima da Flix, die Abfahrt war ein Traum.

Tourenberichte mit Fotos gibs hier:

http://www.hikr.org/tour/post19789.html
http://www.hikr.org/tour/post19792.html

Servus
G

P.S.
Auf dem Foto sieht man vorn den Piz Güglia, hinten die Bernina.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.01.2010 um 21:38:15 von G »  
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
Antwort #1 - 10.01.2010 um 20:18:50
 
Eine tolle Mondscheinabfahrt auf die Hütte am 31.12. und auch sonst war es wieder einen Besuch dort wert.

Gruss
Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
usch
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1327
Schwäbische Alb
Geschlecht: female
Re: Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
Antwort #2 - 11.01.2010 um 11:13:30
 
Schön!
Und vielen Dank auch für eure Neujahrsgrüsse!!
Sie haben uns im ebenfalls neuschneeverseuchten Lechtal erreicht.
Smiley

lg usch
Zum Seitenanfang
 

"Alte Adler fliegen langsamer, aber sie sehen mehr!" (Indianische Weisheit)
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3207
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
Antwort #3 - 11.01.2010 um 11:24:32
 
G schrieb am 05.01.2010 um 15:21:58:
Einige Leute hatten das Wetter zum Iglubau genutzt, so dass wir schon Ausschau nach Lampi hielten - aber er war's nicht gewesen.
Nee, der war auf Malle und ließ sich den Rücken verbrennen.  Smiley Nur das Essen war nicht so lecker weil der beste aller Outdoorköche abgesagt hat. Traurig
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
G
Held der Berge
*****
Offline


DAV-Wanderleiterin

Beiträge: 2449
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
Antwort #4 - 14.01.2010 um 20:30:06
 
kennen wir den besten aller outdoor-köche?
was kann er denn besonders gut - engerlinge? heuschrecken? termiten?  Zwinkernd

servus
G
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3207
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Chamanna Jenatsch - Sylvestertouren
Antwort #5 - 14.01.2010 um 22:55:00
 
G schrieb am 14.01.2010 um 20:30:06:
kennen wir den besten aller outdoor-köche?
was kann er denn besonders gut - engerlinge? heuschrecken? termiten?  Zwinkernd

Am besten kann er fangfrischen Fisch. Dafür lässt Du jedes Essen im Sternerestaurant stehen.

Wir kennen ihn, es ist  der, der bislang am meisten mit mir unternommen hat. Andreas heißt er und wurde früher oft nur mit "der Knuddel" bezeichnet. Das mag er seit einiger Zeit nicht mehr.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/768076829957093/
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: FÜL, Vorstand, Verwaltung)