Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Sektion Alpen.Net
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü (Gelesen: 6200 mal)
Yak
Supervisor
*****
Offline


Um mani padme hum

Beiträge: 1898
Nepal und Tibet
Geschlecht: male
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
14.09.2004 um 13:13:51
 
Toller Bericht Lisanne, eine Freude endlich öfter sowas zu lesen ohne es selber geschrieben zu haben  Smiley

Viel Glück beim nächsten Versuch, aber jetzt mach ich mal was Yak-untypisches :

Der Berg ist nächstes Jahr auch noch da, ich hoffe Du versuchst es nicht noch mit Gewalt, das kann nämlich böse ins Auge gehen. Es ist Mitte September und kann jetzt ganz schnell ganz eklig werden und ich habe hier  gerade erst einen Nachruf geschrieben, also sei bitte verdammt vorsichtig !

CU auf der Winterraum-Fondue-Tour im Sellrain !
Zum Seitenanfang
 

80 Millionen Deutsche können nicht bergsteigen

www.sektion-alpen.net

Wir können es auch nicht, aber wir versuchen es wenigstens !
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #1 - 14.09.2004 um 13:18:39
 
Vielen Dank für dein Lob, hab mir auch für die Premiere echt Mühe gegeben.

Du hast vollkommen recht. Man soll nix über's Knie brechen. Ich guck mir den Wetterbericht für Freitag - da könnte ich zeitlich nochmal - an. Kommt auch darauf an, wieviel Neuschnee es gegeben hat.  Den Nachruf habe ich gelesen und die Beiträge verfolgt. Das gibt einem immer schwer zu denken.

Entweder klappt es am Freitag bei brauchbaren Bedingungen oder wie du schon sagts: Nächstes Jahr. Das Ding steht auch noch länger da.

Wann, wie, wo, was Sellrain Fondue. Wo steht das genau. Informier mich doch mal. Wäre gern dabei.

Gruss
Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
pet
Held der Berge
*****
Offline


Pray for snow!

Beiträge: 2691
Roma, Italia
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #2 - 14.09.2004 um 16:36:28
 
hallo lisanne,

das ist noch nicht fix geplant, aber wir (gisela, habicht, yak, sympathisant bernhard und ich, am nächsten tag noch andrea, hasei und tina) waren ja letztes jahr anfang oktober auf dem westfalenhaus und haben am nächsten tag den seeblaskogel versucht zu ersteigen.

und da wir uns dort oben königlich selbst versorgt haben (mit vorgekochtem gulasch, nudeln, käseplatte, rotwein etc.), haben wir uns gedacht, dass es doch noch dekadenter geht - mit einem fondue!
fleisch ist roh auch nicht schwerer zu tragen, brühe gibt's im würfel, einen topf müsste man eben noch einpacken, und dann halt etwas baguette und ein paar sößchen Zwinkernd
da yak bis mitte oktober in schweden ist, wird es also erst danach was, eine schöne schneeschuh-winterraum-fonduetour!

bist dabei, oder?

lg,
pet
Zum Seitenanfang
 

Smiley Smiley
 
IP gespeichert
 
Ulli
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1232
München
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #3 - 14.09.2004 um 18:22:41
 
Liebe Lisanne,

dein Bericht hat auch mir außerordentlich gut gefallen. Übrigens auch der auf der Startseite.

Jedenfalls fange ich als "Damenkränzchen"-Mitglied  doch so langsam mal an, mir zu überlegen, ob ich so was Tolles nicht auch irgendwann einmal machen kann - wenn ich groß und stark geworden bin, versteht sich  Zwinkernd

LG, Ulli
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G
Vorstand
*****
Offline


DAV-Trainerin C Bergwandern

Beiträge: 2783
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #4 - 14.09.2004 um 18:27:57
 
Zitat:
eine schöne schneeschuh-winterraum-fonduetour...mitte oktober

*auchbergfondueessenwill* - darf ich mit? übung im kässchleppen hab ich ja letztes jahr erworben...  Zwinkernd
lg
gisela
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
pet
Held der Berge
*****
Offline


Pray for snow!

Beiträge: 2691
Roma, Italia
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #5 - 15.09.2004 um 21:27:43
 
aber natürlich gisela, ohne dich geht das auf keinen fall, du warst ja schließlich dabei, als wir es ausgemacht haben!

Zum Seitenanfang
 

Smiley Smiley
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #6 - 16.09.2004 um 12:37:04
 
Bei der Fonuetour bin ich dabei. Allein schon um all die logistischen Fehler von meiner ersten Schneetour in einen Winterraum zu wiederholen. Also viel zu viel mitschleppen. Aber mittlerweile habe ich einen Hang zum Leiden entwickelt. Irgendwie bringen das die Hochtouren mit sich. Freu mich riesig drauf. Haltet mich über den Termin auf dem Laufenden und darüber was jeder mitbringen soll. Wir werden doch wohl keine Fertigsaucen nehmen. Nein exquisit gerührt sollte das schon sein. Wenn ich wollt, übernehme ich das.

Wünsch Euch ein schönes WE. Ich gehe heute wieder an meine Palü Baustelle von letztem WE. Wehe das klappt diesmal bei besserem Wetter nicht.

Gruss vom Bodensee

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
hasei
Held der Berge
*****
Offline


Der Weg ist das Ziel

Beiträge: 2442
Bad Reichenhall
Geschlecht: male
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #7 - 16.09.2004 um 15:05:44
 
Zitat:
Wir werden doch wohl keine Fertigsaucen nehmen. Nein exquisit gerührt sollte das schon sein. Wenn ich wollt, übernehme ich das.

Wünsch Euch ein schönes WE. Ich gehe heute wieder an meine Palü Baustelle von letztem WE. Wehe das klappt diesmal bei besserem Wetter nicht.

Gruss vom Bodensee

Lisanne

@Lisanne, also von mir aus kannst du gerne die Soßen mitbringen. Ich schlepp dann doch lieber Wein und Weißbier mit rauf.

Dieses WE soll ja wirklich besser werden, also viel Vergnügen am Piz Palü, ich mach mal wieder die Hohen Tauern unsicher. Du hast es einfach näher zu den Schweizer Bergen.
Gruß aus dem BGL vom hasei
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G
Vorstand
*****
Offline


DAV-Trainerin C Bergwandern

Beiträge: 2783
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #8 - 16.09.2004 um 16:52:42
 
@ lisanne

fein, freu mich drauf!  Lächelnd
rühre auch gern mit und werd deine leihgabe ins auto schmeißen...
toitoitoi für den palü *neid*! gleiche besetzung?

lg
gisela (die gerad an einer schlüsselstelle in der chaosroute des piz travaglio verreckt)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #9 - 18.09.2004 um 15:38:58
 
Gisela, nein kein Neid. Denk an die letzte Kletterwoche in den Dolos. Bericht war super und dann noch diese aussergewöhnliche Übernachtung. Schön, dass solche Bänder auch noch ohne Reservierung biwakierbar sind.
Übrigens es hat in gleicher Besetzung geklappt. Hurra, endlich. Bericht folgt nächste Woche. Grab nicht so viel in der Arbeit. Ach, bin ja auch gerade im Büro.
Lieben Gruß vom Bodensee
Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
G
Vorstand
*****
Offline


DAV-Trainerin C Bergwandern

Beiträge: 2783
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #10 - 18.09.2004 um 19:16:23
 
fein, freu mich für dich!
nächste auflage 2005 - in "neuer" besetzung? ? ?
bin schon gespannt auf deinen bericht!
lg
gisela (die sich im IMO gerad vor der arbeit drückt...)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Nebel des Grauens am Piz Palü
Antwort #11 - 18.09.2004 um 21:07:56
 
Gisela, ich kenn das Ding mittlerweile und trau mir durchaus die Führung zu, wenn sich der Bruch nicht dramatisch verändert, wovon ich nicht ausgehe. Bericht ist fast fertig. Muß jetzt noch die Fotos machen und dann kommt der Bericht nächste Woche rein. Dieser Hügel wird Euch gefallen. Bin immer noch ganz ergriffen.
Lieben Gruss
Lisanne (Drück dich weiterhin vor der Arbeit, das tut gut)
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: FÜL, Verwaltung, Vorstand)