Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Klettern im Tessin (Gelesen: 13809 mal)
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Klettern im Tessin
11.05.2007 um 10:43:51
 
Klettern im Tessin

Nachdem der Versuch zu Ostern nichts geworden ist, Neuer Anlauf.

wer möchte vom 29.05.-02.06.07  (nach Pfingsten) mit ins Tessin fahren. Wir zelten auf dem Zeltplatz Piccolo Paradiso im Maggiatal. Wir können dort wandern, klettern, an der Maggia spielen.

http://www.piccolo-paradiso.ch/

Wer gerne mitfahren möchte, bitte melden. Ich habe noch detaillierte Informationen.

Also auf geht's in den nunmehr noch sonnigeren Süden.

Gruss

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
retebu
Bergsteiger
***
Offline


Sommer ist die Unterbrechung
des Winters

Beiträge: 450
Älbler zwecks der Übersicht
Geschlecht: male
Re: Klettern im Tessin
Antwort #1 - 11.05.2007 um 14:21:28
 
Wir werden in der Zeit auch "da unten" sein Lächelnd Auch haben wir vor auf dem Campinplatz vorbeizuschauen.
Da sehen wir uns bestimmt.
VG
retebu
Zum Seitenanfang
 

Das große Glück ist die Summe kleiner Freuden - Andreas Tenzer
 
IP gespeichert
 
moehrchen857
Spaziergänger
*
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 44
LK Dachau
Geschlecht: male
Re: Klettern im Tessin
Antwort #2 - 11.05.2007 um 19:26:45
 
Am 29. steigen wir von einem Kletterkurs von der Tannheimer Hütte erst ab.
Elke muss ihre Arbeitstermine noch klären, ich die meinigen.

Wenn alles posetiv ist, stellt sich die Frage, wer alles kommt - Fahrgemeinschaft, Treffen usw.

Wir haben ja "zufällig" unser komplettes Klettergerödel dabei, werden dann evtl. noch ein paar ergänzende Sachen einladen, Zelt, Isomatten, Schlafsäche usw.

Aber das können wir ja noch bequatschen.

LG Walter
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bergfreak1959
Ex-Mitglied


Re: Klettern im Tessin
Antwort #3 - 12.05.2007 um 23:41:17
 
Leider kann ich nicht dabei sein!  Andrea fährt  zum Pürschlinghaus (bergfiter machen) und ich muss auch mal wieder arbeiten nach der langen Krankheitsphase! Das Tessin holen wir nach und bitte dran denken an den Zeltplatz Davos Munts. Da wollen wir hin! Der Zeltplatz ist ein Traum  Zwinkernd


Gruss Ulli
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 13.05.2007 um 11:54:48 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #4 - 14.05.2007 um 12:52:33
 
Prima! Dann steht einem gepflegten Treffen im Maggiatal nichts im Wege. Weiß jeder wo das ist? Wenn nicht, bitte melden.

Wir werden nachdem wir ca. 2000 km Deutschlandrundreise am Pfingstwochenende absolviert haben am 29.05. gegen Mittag losfahren. Wir brauchen ca. 3,5 - 4 Stunden vom Bodensee aus. Auto ist wahrscheinlich ziemlich voll, da 4 Personen mit Zelt und vollem Geraffel. Fahrgemeinschaft entfällt damit bei uns leider auch, was nicht heißt, dass man sich zwecks gemeinsamer Fahrt nicht unterwegs treffen kann.

Walter und Elke, ihr seid ja dann bestens auf Klettern eingestellt. Topos habe ich reichlich. Der Plaisirführer läßt da auch keine Wünsche offen.

Ich ruf mal auf dem Campingplatz an, ob es sinnvoll ist, irgendwas zu reservieren Normalerweise ist es nur an Pfingsten rappelvoll. Aber was ist heutzutage schon normal.

Freu mich schon auf alle.

Gruss

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
moehrchen857
Spaziergänger
*
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 44
LK Dachau
Geschlecht: male
Re: Klettern im Tessin
Antwort #5 - 22.05.2007 um 22:25:04
 
Hi Lisanne,

was müssten wir, außer unser Zelt - Isomatten - Schlafsack - Besteck - Camp-Geschirr mitnehmen?
Kocher, Kochgeschirr usw. ?

Gib mir bitte noch kurz ne Info, mal sehen, was ich/wir so alles haben - wir sind ja fürs Campen noch gar nicht so eingerichtet. Aber wir werden das Kind schon schaukeln  Grinsend.

Wir werden nach dem Abstieg von der Hütte über Isney nach Lindau fahren. Treffpunkt wäre noch wichtig.

LG Walter
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #6 - 23.05.2007 um 10:11:39
 
Hallo Ihr Lieben,

da wir ja reichlich campen, haben wir eigentlich alles dabei. Ihr habt ja das wichtigste auch schon genannt. Ich empfehle, in Deutschland einzukaufen, weil es dort unten sauteuer ist. Die Preise im Supermarkt in Avegno sind schon gesalzen. Einmal pro Aufenthalte fahre ich durchs Centovalli nach Domodossola (Italien) in den Supermarkt. Ist nen netter Ausflug und es lohnt sich einkaufstechnisch.

Wenn Euch was fehlt haben wir es bestimmt dabei. Keine Bange. Jeder Zeltplatz hat eine Grillstelle. Das können wir auch machen.

Ach ja Schwimmzeugs nicht vergessen. Die Maggia dürfte zum Baden warm genug sein und es lohnt sich. Wir werden überwiegend klettern Topos habe ich reichlich. Ich kann sie ja kopieren. Das ist ein Eldorado im feinsten Gneis und es sind von Toprope bis Mehrseillängen alles vorhanden in allen Schwierigkeitsgraden. Ihr seid ja jetzt fein eingeklettert. Aber ich nehm auch Wandermaterial mit. die obligatorische Runde durch das Valle Salto muß einfach sein.
Wir werden am Dienstag mittag fahren. Wir könnten uns dort um 12:00 treffen zwecks Weiterfahrt. Treffpunkt Mac Donalds (Nähe Autobahn). Paßt das? Montag können wir nicht fahren, weil wir dann erst aus Norddeutschland zurückkommen und dann habe ich nach 700 km die Nase für den Tag sicher voll.

Peter und Familiy kommen auch mit, sowie eine befreundete Familie aus Frickingen, die schon am Montag fahren und uns hoffentlich die Plätze freihalten.

Das wird dann ganz lustig.

Gruss

Lisanne


P.S. vielen Dank für die Foto -CD. bin leider noch nicht zum Bericht gekommen.





Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
minimaus
Spaziergänger
*
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 5
Re: Klettern im Tessin
Antwort #7 - 23.05.2007 um 19:29:50
 
Hallo!

Nach langem hin und her überlegen, werden wir leider nicht kommen. Gesundheitlich bin ich  angeschlagen, so daß ich die Diagnose des Arztes abwarte und auf keinen Fall alles übertreiben will. Erst ins Tessin und dann Donnerstag zum Anwalt nach Weilheim und weiter zum Climbys Kurs, das hält mein Körper nicht aus. Und Bergfreak muss auch weiterhin zu seinen Therapien. Wir wären gerne ins Tessin gekommen, aber bestimmt ergibt sich ein anders mal. Viel Spass und schönes Wetter wünsche Euch allen.

Gruss aus Lindau Andrea
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Bergfan62
Bergfreak
****
Offline



Beiträge: 734
Sachsen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #8 - 23.05.2007 um 21:20:17
 
Hallo Lisanne,

ich bewundere Deine Energie, Unternehmungslust und Dein Organisationstalent!
Bist Du eigentlich irgendwann mal nicht in den Bergen unterwegs?!
Aber okay, wenn ich so nah an den Bergen wohnen würde, hielte mich sicher auch nichts zu Hause ...
Viel Spaß euch im Tessin!

Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Wenn nichts mehr läuft, dann lauf nicht auch noch weg!" Jürgen Linsenmeier
 
IP gespeichert
 
moehrchen857
Spaziergänger
*
Offline


Here comes the SAN

Beiträge: 44
LK Dachau
Geschlecht: male
Re: Klettern im Tessin
Antwort #9 - 23.05.2007 um 22:23:55
 
Lisanne schrieb am 23.05.2007 um 10:11:39:
Hallo Ihr Lieben,

...
Peter und Familiy kommen auch mit, sowie eine befreundete Familie aus Frickingen, die schon am Montag fahren und uns hoffentlich die Plätze freihalten.

Das wird dann ganz lustig.

Gruss


P.S. vielen Dank für die Foto -CD. bin leider noch nicht zum Bericht gekommen.


@ Lisanne und Peter,

da ja Peter und Familiy kommt, habe ich seine Foto-CD schon bereit gelegt, sie wird dann per "Sonderkurier" ins Tessin gebracht.

Wir werden Di. vormittag von der Tannheimer Hütte absteigen, über die B?? nach Lindau fahren, noch einkaufen und dann zum MC Don. fahren.
Ich muss mal die E-Mails durchforsten, ob ich von euch die Handy-Nr. habe und ob ich euch meine Tel.-Nr. geschickt habe, ansonsten sollten wir das morgen noch schnell nachholen - zwecks zusammen telefonieren in Lindau.

Ansonsten noch ein dickes *FREU* auf die knappe Woche im Tessin.

Am 4.6. haben wir Vorbesprchung für den "Aufbaukurs Klettersteig" und vom 7. - 10.6. sind wir dann in den Julischen Alpen.

15.6 - 17.6. habe ich dann die Comm-Tour 2007 mit der via-ferrata und wir gehen da den neuen Berchtesgadener Hochtronsteig (Klettersteig D) und den Pidinger Klettersteig (D).

Letzten Sonntag haben wir auf dem seebener Klettersteig (D/E) geübt - gei... äh tolle Fotos gemacht.

Wir haben jetzt einen absolut aufregenden Monat vor uns  Grinsend.

Liebe Grüße - auch an die Kinder - Elke und Walter

Seeben Klettersteig - Ausstiegswand D/E-Stelle
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bergfreak1959
Ex-Mitglied


Re: Klettern im Tessin
Antwort #10 - 24.05.2007 um 00:58:26
 
@möhrchen. Wenn man aus dem Tannerheimer Tal kommt, dann fährt man entweder Richtung Oberstdorf und zum Gaichpass rauf und durch den Bregenzer Wald über Balderschwang und Alberschwende nach Dornbirn und weiter auf der Landstrasse Richtung Bregenz (landschatftliche tolle Strecke). Andere Variante: Sonnhofen Rechts Richtung Immenstadt über die B308 nach Lindau. Und in Lindau hat der Mc Donalds für Euch grundsätzlich geschlossen. Weierfahrt Richtung Stromayrweg. Da gibts noch was  Lächelnd

Einkaufsliste per SMS schicken. Wir erledigt.  Grinsend

Gruss Ulli und Andrea
Zum Seitenanfang
 

Lindau_116.jpg (76 KB | )
Lindau_116.jpg
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #11 - 24.05.2007 um 12:48:50
 
Wir können uns natürlich auch bei Ulli treffen, nur fürchte, ich dass wir da nicht mehr weg kommen. Fahrt mal über Oberjoch, Sonthofen, Immenstadt, Lindau. Das geht schneller als die Panoramastrecke durch den Bregenzerwald. Am Dienstag ist da auch nicht so viel los.

Wir haben noch ca. 3,5 bis 4,5 Stunden ins Tessin. Zelt müssen wir auch noch aufbauen und alles gemütlich einrichten. Anschließend will ich noch die schnellen 3 Seillängen auf den Abend in Torbeccio.

Gruss

Lisanne

P.S. Walter meine Telefonnr. per PN

Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #12 - 24.05.2007 um 17:27:49
 
Bergfan62 schrieb am 23.05.2007 um 21:20:17:
Hallo Lisanne,

ich bewundere Deine Energie, Unternehmungslust und Dein Organisationstalent!
Bist Du eigentlich irgendwann mal nicht in den Bergen unterwegs?!
Aber okay, wenn ich so nah an den Bergen wohnen würde, hielte mich sicher auch nichts zu Hause ...
Viel Spaß euch im Tessin!

Birgit


Sonst werde ich ja alt und unbeweglich. Schließlich habe ich zwei kleine Kinder und einen jungen Mann, da kann ich mir keine Schlappe erlauben.

Gruss und danke. Spaß werden wir haben. Die Gegend ist toll !!

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Klettern im Tessin
Antwort #13 - 24.05.2007 um 17:29:29
 
minimaus schrieb am 23.05.2007 um 19:29:50:
Hallo!

Wir wären gerne ins Tessin gekommen, aber bestimmt ergibt sich ein anders mal. Viel Spass und schönes Wetter wünsche Euch allen. Gruss aus Lindau Andrea



Aber es gibt doch noch Abklettern im Tessin im Herbst. Wenn alle mit nem Regenschirm rumlaufen, kann man da noch in kurzen Hosen klettern und wandern gehen. Du kommst dieses Jahr bestimmt noch dahin.

Gruss

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Vorstand, Verwaltung)