Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07 (Gelesen: 5717 mal)
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07
26.07.2007 um 17:30:00
 
Maloja- Fornohütte - Albingiahütte-Sasc Furä Hütte - Sciora Hütte - Bondo                              

Wir wollen auch dieses Jahr im Herbst wieder etwas der für uns bekannten Pfade laufen und haben uns das Bergell ausgesucht.


1. Tag      Anreise und Aufstieg zur Forno Hütte  Aufstieg 4-5 Stunden ab Maloja      
     
2. Tag      Übergang Albigna Hütte  5 Stunden            
     
3. Tag      Übergang Sciora Hütte 6-7 Stunden
               Cacciabella Sud
                http://www.sachoherrohn.ch/main.asp?cid=41

4. Tag      Übergang Sasc Furä Hütte  6-7 Stunden

5. Tag      Abstieg nach Bondo und Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ausgangspunkt
              und Heimfahrt  3 Stunden

Ausrüstung:  Bergschuhe, Klettsteigset, Kinder zusätzlich über Seil und Gurt sichern sichern
Können:       gesicherter Klettersteig. Kinder sollten Klettersteigerfahren sein
Kondition:     wir rennen nicht, jedoch sollte Kondition für rd. 7 Stunden Gehzeit mit großzügigen Pausen
                  vorhanden sein

Bei Interesse stelle ich gern detaillierte Informationen zur Verfügung.

Wie immer sind Erwachsenen ohne Kinder herzlich willkommen. Die Gehzeiten werden jedoch den Kindern angepaßt, jedoch besteht die möglich für schnellere Geher den einen oder anderen Gipfel am Wegesrand noch mitzunehmen auf eigene Faust.

Informationen über die Hütten und Wege, sowie Kartenmaterial :   www.sac-cas.ch

Ich würde mich über rege Teilnahme freuen !

Gruss

Lisanne      
           
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
G
Held der Berge
*****
Offline


DAV-Wanderleiterin

Beiträge: 2695
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07
Antwort #1 - 26.07.2007 um 18:48:19
 
schönes konzept.
freu mich schon drauf.
und schon mal vorab ein dickes dankeschön an die organisatorin!

werd mal die karten auf gipfel am wege checken...
also ein hochtourerl, ein verhauerl, das obligatorische schuttrinnerl...  Zwinkernd

servus
G
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07
Antwort #2 - 17.08.2007 um 13:31:43
 
Da keine weitere Anmeldungen mehr eingegangen sind, habe ich jetzt die Hütten vom Fr. 31.08. - Di 04.09.07 für 6 Personen reserviert mit dem obligatorischen Nachtessen.

Frühstück kann vor Ort jeder selbst entscheiden.

Gruss

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
Lisanne
Held der Berge
*****
Offline



Beiträge: 1166
Frickingen
Geschlecht: female
Re: Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07
Antwort #3 - 04.09.2007 um 22:25:18
 
Fast alle wieder da. Eine wunderschöne Tour, jedoch mit etwas Verlust beendet. Bericht folgt natürlich.

Gruss

Lisanne
Zum Seitenanfang
 

Misserfolge sind misslungene Erfolge
 
IP gespeichert
 
G
Held der Berge
*****
Offline


DAV-Wanderleiterin

Beiträge: 2695
Nürnberg
Geschlecht: female
Re: Bergell-Durchquerung 31.08.-04.09.07
Antwort #4 - 07.09.2007 um 17:03:37
 
stimmt auffallend  Smiley - anspruchsvolles hüttentrekking in wunderschöner landschaft, die alles andere als überlaufen ist.
dem familienreferat ganz ganz herzlichen dank für die schöne tour!

ähm, "familie" - die kids haben super durchgehalten und waren meist bester stimmung!
in besonders lustiger erinnerung habe ich das "plattenschleichen" beim aufstieg zum cacciabellapass (wir hatten viel zeit), wo wir uns auf feinstem bergellgranit amüsiert haben, rauf und runter - "hält wie pattex", um einen allseits bekannten FüL der sektion zu zitieren Zwinkernd

für alle, die das event verpasst haben:
relativ ruhige, wildromantische gegenden, in die man sonst nicht so eben mal kommt,  mit - kinderbedingt (aber nicht mehr lange!  Cool) - zeit, das auch zu genießen...
wann hat man das schon?
sehr zu empfehlen, besonders, wenn die kids dem erwachsenen "geleitschutz" gegenüber so tolerant sind  Zwinkernd

nochmals danke
G
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, Vorstand)