Willkommen Gast. Bitte Einloggen
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggen  
 
Plastikreste auf Forststraßem vom Rodeln (Gelesen: 149 mal)
Nova
Bergsteiger
***
Offline



Beiträge: 439
Rosenheim
Geschlecht: female
Plastikreste auf Forststraßem vom Rodeln
18.02.2021 um 11:36:20
 
In letzter Zeit findet man vermehrt kleine bunte "Plastikfäden" auf aperen Forststraßen.

Diese stammen vor allem vom Abrieb von Plastikrodeln und Zipfelbobs stammen. Ist die Schneelage ungünstig und nicht geschlossen, bleiben Reste der Schlitten an Steinen, Kies oder dem Straßenbelag hängen.

Der DAV empfiehlt Rodelbegeisterten daher, aus Umweltschutzgründen nur bei genügender Schneebedeckung zu Rodeln:

https://www.alpenverein.de/natur/zipflbob-und-mikroplastik_aid_36102.html

Habt Ihr auch schon die Plastikreste gefunden?

Hier im Chiemgau wird zur Zeit sehr viel gerodelt und der Schnee ist eher suboptimal. Schätze, die meisten Schlittenfahrer bemerken die Überbleibsel wahrscheinlich nicht.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lamл[tm]
Held der Berge
*****
Offline


Neue Mobilfunknummer:
0171 / 87 47 27 1

Beiträge: 3751
Stuttgart
Geschlecht: male
Re: Plastikreste auf Forststraßem vom Rodeln
Antwort #1 - 19.02.2021 um 12:43:41
 
Oder man benutzt einen guten alten Holzschlitten mit Blechkufen. Die sind relativ robust, und geringfügiger Eisenabrieb (bzw. Rostabrieb vom Saisonstart) schadet nicht.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße von Lamл[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
Auf Tour
Exklusiv Klettern mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld: https://www.facebook.com/events/176179083131135/
IP gespeichert
 
hawkeye
YaBB Administrator
Vorstand
Festausschuss
*****
Offline


Der mit dem süssen schwarzen
Vogel

Beiträge: 2181
Augsburg
Geschlecht: male
Re: Plastikreste auf Forststraßem vom Rodeln
Antwort #2 - 23.02.2021 um 23:00:28
 
Nova schrieb am 18.02.2021 um 11:36:20:
Schätze, die meisten Schlittenfahrer bemerken die Überbleibsel wahrscheinlich nicht.


In dieser Form eher nicht.
Vielleicht wer sich sein Gerät mal von unten anschaut - meist dürfte dann kommen ... [i]mei, sind ein paar Kratzer drin - passiert halt. Weitere Gedanken werden sich die allerwenigsten machen.

Zum Seitenanfang
 

datschigs Grüssle
 
IP gespeichert
 
(Moderatorgruppen: Verwaltung, Vorstand)