Teilnahmebedingungen für Kurse und geführte Touren

Den Anweisungen des Leiters ist Folge zu leisten. Bei Missachtung kann ein sofortiger Ausschluss aus dem Kurs erfolgen.


Bitte orientiert euch an folgendem Ablaufplan :

Kurs/Tour auswählen (Anmeldebedingungen lesen)
? Bin ich der Tour gewachsen?
Erfülle ich die Voraussetzungen?
Mail an den Veranstaltungsleiter
  Wenn noch Plätze frei sind
Überweisung der Teilnahhmegebühr
   
Es kann losgehen

 

1. Teilnahmeberechtigung

Voraussetzung zur Teilnahme am Kurs- und Tourenprogramm ist die gültige Mitgliedschaft in der Sektion Alpen.Net e.V. Mitglieder anderer Sektionen des DAV können zur angegebenen Kurs- bzw. Tourengebühr teilnehmen.

2. Persönliche Leistungsfähigkeit und Ausrüstung

Die Teilnehmer müssen den Anforderungen der jeweiligen Veranstaltung so weit entsprechen, dass sie die Gruppe nicht unzumutbar stören, behindern oder gefährden. Vor Mehrtagestouren ist der Leiter berechtigt, die Leistungsfähigkeit und die Ausrüstung der Teilnehmer zu testen. Der Leiter kann Teilnehmer ausschließen, die den zu erwartenden Anforderungen seiner Meinung nach nicht gewachsen erscheinen. Er kann im Zweifelsfall einen Nachweis über die Leistungsfähigkeit fordern. Wer die Anweisungen des Leiters während der Veranstaltung nicht befolgt, kann von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden.
Teilnehmer, die sich für leichte Touren anmelden und unterfordert sind, können nicht damit rechnen, dass ihr Leistungsanspruch erfüllt wird.

3. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Mail an den Veranstaltungsleiter. Die Teilnehmer erkennen damit diese Teilnahmebedingungen an. Die Zahlung der Kurs- bzw. Tourengebühr erfolgt nach Bestätigung des Veranstaltungsleiters durch Überweisung auf das Sektionskonto innerhalb sieben Tagen nach der Bestätigung des Veranstaltungsleiters. Erst nach Zahlungseingang gilt die Anmeldung als verbindlich. Die Vergabe der Plätze erfolgt in Reihenfolge des Zahlungseingangs. Bei verspätetem Zahlungseingang kann der Platz anderweitig vergeben werden.

Sektion Alpen.Net
Kto-Nr. 101 875 946
BLZ 262 514 25
Sparkasse Einbeck
BIC: NOLA DE 21 EIN
IBAN: DE92 2625 1425 0101 875 946

Falls der Kurs/die Tour ausgebucht ist, können interessierte Teilnehmer auf der Warteliste vermerkt werden und, sollte noch ein Platz frei werden, nachrücken. Die Information darüber erfolgt ebenfalls per E-Mail.

4. Rücktritt des Teilnehmers, vorzeitige Abreise oder Ausschluss

Rücktritt des Teilnehmers von der Veranstaltung (Dieser muss per E-Mail an den Veranstaltungsleiter erfolgen):

  • Falls der Platz erneut besetzt werden kann und die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, erhält der Teilnehmer seine Kurs- bzw. Tourengebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € zurück.
  • Falls der Platz nicht besetzt werden kann, wird ein Betrag in folgender Höhe einbehalten:
    1. Bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Kurs- bzw. Tourengebühr.
    2. Innerhalb 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 100% der Kurs- bzw. Tourengebühr.
    3. So genannte Quartiervorauszahlungen (für Nebenkosten, z. B. Übernachtungsgebühren), die von der Sektion an Dritte weiterzuleiten sind, können nur erstattet werden, wenn diese darauf verzichten. Falls durch die Abmeldung weitere Kosten entstehen, sind diese vom zurücktretenden Teilnehmer zu ersetzen.

Bei vorzeitiger Abreise eines Teilnehmers oder bei Ausschluss von der Veranstaltung durch den Veranstaltungsleiter besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kurs- bzw. Tourengebühr.

5. Absage der Veranstaltung durch die Sektion

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, bei Ausfall des Veranstaltungsleiters oder aus Sicherheitsgründen kann der Kurs/die Tour durch den Veranstaltungsleiter abgesagt oder das Ziel der Veranstaltung geändert werden. Bei Ausfall einer Veranstaltung werden geleistete Anzahlungen zurückerstattet. Die Änderung des Veranstaltungsortes aus Sicherheitsgründen, sowie der Einsatz eines anderen Veranstaltungsleiters berechtigen nicht zum kostenlosen Rücktritt von dem Kurs/der Tour.

6. Abbruch der Veranstaltung

Bei Abbruch der Veranstaltung aus Sicherheitsgründen oder aus anderem besonderen Anlass erhalten die Teilnehmer die Kurs- bzw. Tourengebühr anteilig der ausgefallenen Tage zurück.

7. Persönliche Reisekosten

Die Kosten für Fahrt, Verpflegung, Unterkunft, Eintritte, Lifte usw. trägt jeder Teilnehmer selbst. Sie sind nicht in der Kurs- bzw. Tourengebühr enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders erwähnt.
Bei Anfahrt mit Privatfahrzeugen sollten Mitfahrer vor Beginn der Anreise eine Fahrkostenbeteiligung mit dem Fahrer festlegen. Als Richtwert können 0,30 € pro km und Auto angesetzt werden, dividiert durch die Anzahl der Mitfahrer. Die Mitfahrt erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr.

8. Haftung, Schadenersatz und Versicherung

Bergsteigen ist eine Gefahrensportart. Jeder Teilnehmer ist sich der Risiken bewusst, die auch durch umsichtige und fürsorgliche Betreuung der Veranstaltungsleiter nicht gänzlich ausgeschlossen werden können. Die Teilnahme an einer Sektionsveranstaltung erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen gegen die Sektion Alpen.Net e.V. und ihre Veranstaltungsleiter soweit diese nicht durch den Versicherungsschutz abgedeckt sind. Für Mitglieder einer anderen Sektionen des DAV gilt die Haftungsbegrenzung entsprechend der Satzung dieser Sektion. Bei minderjährigen Teilnehmern ist eine schriftliche Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten erforderlich

9. Weitergabe von Daten

Wir sind vor allem aus Gründen des Umweltschutzes bestrebt, für die Anreise möglichst Fahrgemeinschaften zu bilden. Zu diesem Zweck werden die Daten im Anmeldeformular in erforderlichem Umfang an die übrigen Teilnehmer weitergegeben.
Mit dem Absenden der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine Daten (Name, Wohnort, Telefonnummer, Mailadresse) zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften an die übrigen Teilnehmer weitergegeben werden. Eine weiterführende Nutzung der Daten erfolgt nicht.


Diese Teilnahmebedingungen zum Ausdrucken (pdf, 88 KB)


SanAdmin, 05.12.2008 11:15