Sektionswechsel

So wechselt ihr von einer anderen Sektion zu uns:

  • Bei der anderen Sektion rechtzeitig schriftlich kündigen.
    Die Kündigung muss bis spätestens 30.09. erfolgen, damit sie bis zum Jahresende wirksam wird.
  • Die andere Sektion schickt Euch (bis spätestens zum 31.12.) eine Kündigungsbestätigung.
  • Ihr schickt dann folgende Unterlagen an uns:
    • Die Kopie der Künigungsbestätigung.
    • Den ausgefüllten Mitgliedsantrag.
    • Den aktuellen DAV-Ausweis der bisherigen Sektion im Original (eine Kopie reicht nicht aus!).

Sobald die Unterlagen bei uns sind, nehmen wir Euch als neues Mitglied auf und schicken Euch den neuen DAV-Ausweis zu.

Wichtig:
Für das laufende Jahr fällt kein weiterer Mitgliedsbeitrag an, weil der schon bei der alten Sektion bezahlt wurde. Ab Januar wird der Beitrag dann bei uns fällig. Eine Aufnahmegebühr wird nicht fällig.

Andersherum funktioniert der Sektionswechsel natürlich genauso.

obadoba, 29.01.2019 10:39